Loading...
© Eike Dubois

Radtouren

50 Touren

Adebar-Runde

Radtour | leicht

Leichte Halbtages-Radtour von ca. 24 km Länge ohne nennenswerte Steigungen durch die idyllischen Bliesauen und das Kirkeler Bachtal. Weite Wiesenlandschaften prägen den Charakter der Tour und bei Homburg-Beeden sind freilebende Weißstörche, Konik-Pferde, Heckrinder sowie verschiedene Vogelarten zu beobachten. Die Radtour eignet sich neben Aktiv-Radfahrern auch für Familien oder ältere Menschen mit geübten Beinen.
 25,5 km  1:55 h  81 m  76 m

Biber-Tour

Radtour | mittel

Mittelleichte Halbtagestour, die über eine Variante bei Urexweiler um ein paar Kilometer verlängert werden kann. Man erspart sich dafür aber die 80 m Steigung von Hirzweiler auf den Faulenberg.
 25,4 km  3:30 h  326 m  326 m

Blieskastel-Saarbrücken

Radtour | leicht

Sehr abwechslungsreiche, meist flache und attraktiv geführte Streckentour, bei der man bequem mit den Zug an- und abreisen kann. Zahlreiche Rastmöglichkeiten bieten sich für Pausen an, so dass die Tour durchaus für Familien mit Kindern noch gut geeignet ist.
 39,6 km  2:55 h  241 m  261 m

Blumengarten-Runde

Radtour | leicht

Leichte und abwechslungsreiche Rundtour durch den nördlichen Saarpfalz-Kreis.

Aufgrund einer zum Teil fehlenden Beschilderung empfehlen wir Ihnen, unsere Tourenbeschreibung aufmerksam zu lesen und dem GPX-Track der Tour auf Ihrem Endgerät zu folgen. So kommen Sie gut an Ihr Ziel.

 34,7 km  2:25 h  145 m  145 m

Bostalsee-Runde

Radtour | leicht

Erkunden Sie den größten Freizeitsee Südwestdeutschlands per Rad.
 28,4 km  2:10 h  285 m  285 m

Burbach-Köllertal-Runde

Radtour | mittel

Mit dem Fahrrad die Region um Saarbrücken entdecken

 51,3 km  3:50 h  392 m  392 m

Cloef-Runde

Radtour | mittel

Die Radtour führt Sie zur Saarschleife, dem Wahrzeichen des Saarlandes.
 27,1 km  2:00 h  253 m  253 m

E-Velo-Tour: Mosel-Saar-Rendezvous

Radtour | mittel

Das Landschaftsbild im westlichen Saarschleifenland im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Luxemburg ist bestimmt von den Flüssen Mosel und Saar sowie den dazwischenliegenden Höhen. Diese E-Velo-Runde erkundet diese offene, parkähnliche Landschaft und passiert dabei mehrere Top-Sehenswürdigkeiten.
 56,4 km  4:00 h  522 m  522 m

Eppelborner Runde

Radtour | mittel

 34,2 km  2:46 h  601 m  605 m

Europäischer Mühlenradweg

Radtour | mittel

Grenzüberschreitende Halbtages-Radtour von ca. 47 km Länge durch die Landschaft des saarpfälzischen und lothringischen Grenzgebietes, die stets im Zeichen des Wassers steht. Insgesamt 14 Mühlen liegen am Wegesrand, wobei das Highlight, ohne Zweifel, das Mühlen- und Sägemuseum an der Eschviller Mühle ist. Der Radweg führt sowohl durch Flusstäler und Wälder als auch über Höhenrücken mit herrlichen Ausblicken.

 

 47,6 km  3:28 h  238 m  223 m

Fritz-Wunderlich-Radweg

Radtour | leicht

Der Fritz-Wunderlich-Radweg, benannt nach dem großen, in Kusel geborenen Sänger, nutzt nach den ersten 5 km von Altenglan nach Kusel im weiteren Verlauf vollständig die Trasse einer ehemaligen Bahnstrecke über 2 hohe Viadukte und 2 Tunnel. Der überwiegend wassergebundene Belag und die Führung über die meist mit Büschen und Bäumen dicht umstandene alte Bahntrasse geben dem Weg ein ruhiges, naturnahes Gepräge.

Quelle: www.Pfalz.de

 26,2 km  2:23 h  376 m  125 m

Glan-Blies-Radweg

Radtour | leicht

Von Frankreich durch das östliche Saarland und die Nordpfalz ins Naheland verläuft der Radweg entlang von Blies und Glan, zwei der wichtigsten Nebenflüsse von Saar und Nahe. Ohne längere Steigungen mit nur einigen kurzen Anstiegen und auf eigenen Wegen, daher als einfach und sicher zu befahrender Radweg für alle geeignet.
 126,8 km  9:00 h  205 m  252 m

Große Bliesgau-Biosphären-Runde

Radtour | schwer

Ganztages-Radtour von ca. 70 km Länge mit ca. 580 Höhenmetern durch den südlichen Teil des Biosphärenreservates Bliesgau bis zu den französischen Nachbarn nach Sarreguemines. Herrliche Fernsichten bis in die Vogesen und die typische sanfthügelige Kulturlandschaft der Biosphäre Bliesgau schaffen unvergessliche Eindrücke auf dieser Strecke. Die Radtour eignet sich hauptsächlich für Aktiv-Radfahrern mit geübten Beinen.
 70,3 km  6:00 h  627 m  630 m

Köllertal-Radweg

Radtour | leicht

Von der Saar durch das Weltkulturerbe "Völklinger Hütte" über Heusweiler nach Mangelhausen
 20,6 km  5:20 h  179 m  2 m

Lebacher Runde

Radtour | mittel

Warum Lebach auch „der Grüne Mittelpunkt" genannt wird, hat zweierlei Gründe. Zum Einen, weil Sie sich dort im stark bewaldeten Saar-Nahe-Bergland bewegen, zum Anderen, weil sich der offizielle geographische Mittelpunkt des Saarlandes auf Gemarkung der Stadt Lebach befindet.
 42,3 km  3:14 h  500 m  525 m

Nationalpark-Radroute

Radtour | mittel

Gut beschilderter Rundweg um den Nationalpark. Überwiegende Wegeführung über Feld- und Waldwege, noch sind einzelne grob geschotterte Passagen zu überwinden. Daran wird gearbeitet
 87,4 km  6:50 h  1443 m  1443 m

Nied- und Bisttal-Runde

Radtour | mittel

Nied, Bist und Saar erkunden Sie während dieser schönen Ganztagestour.
 62,4 km  5:15 h  504 m  504 m

Niedtal-Radweg

Radtour | leicht

Von der Saar bei Rehlingen über Siersburg nach Frankreich und über Niedaltdorf zurück zum Ausgangspunkt.
 23 km  3:00 h  124 m  124 m

Ostertal-Höhen-Radweg

Radtour | mittel

Erleben Sie das Saarland von der Höhe aus und lassen Sie sich von den herrlichen Fernblicken verzaubern.
 40,9 km  3:15 h  595 m  620 m

Römer-Runde

Radtour | mittel

Die Radtour führt Sie auf die Spuren der Römer im Dreiländereck.
 36,5 km  2:45 h  320 m  320 m

Saar-Bliesgau-Runde

Radtour | mittel

Ausgedehnte und landschaftlich sehr reizvolle Tagestour entlang der Flusstäler von Saar und Blies und über die Höhen des Bliesgaus mit herrlichen Fernblicken bis in die Vogesen.
 74,8 km  5:20 h  238 m  254 m

Saar-Bostalsee-Radweg

Radtour | mittel

Eine Talroute im ersten und eine sehr reizvolle Höhenroute im zweiten Abschnitt der Tour führt vom Saartal zum hochgelegenen Bostalsee.
 51,4 km  4:00 h  558 m  322 m

Saar-Elsass-Tour

Radtour | leicht

In der ältesten Stadt Deutschlands, in Trier, beginnt die ebene und familien-freundliche Radtour auf ausgezeichneten Radwegen entlang des Saar-Moselufers, dem Saar-Kanal und dem Rhein-Marne-Kanal. Vorbei an historischen Städten, malerischer Landschaft und romantischen Schleusen führt Sie die grenzüberschreitende Tour in die Europastadt Straßburg.
 276,3 km  14:00 h  514 m  498 m

Saar-Köllertal-Runde

Radtour | mittel

Abwechslungsreiche Ganztagestour durch das Köllertal und besonders reizvoll über die Höhenzüge des mittleren Saarlandes nach Saarlouis und entlang der Saar zurück nach Völklingen.
 59 km  3:30 h  329 m  346 m

Saar-Nahe-Höhen-Radweg

Radtour | mittel

Von der Saar bei Güdingen bis an die Nahe bei Neunkirchen/Nahe am Bostalsee
 83,5 km  6:45 h  708 m  511 m

Saar-Oster-Höhen-Radweg

Radtour | mittel

Die Route verläuft über Höhenzüge im Landesinnern und durchquert das schöne Ostertal.
 58 km  5:30 h  585 m  483 m

Saar-Radweg

Radtour | leicht

Die familienfreundliche, völlig ebene Tour führt entlang des Saarufers von Sarreguemines in Frankreich bis nach Konz, wo Saar und Mosel aufeinandertreffen.
 112,3 km  10:00 h  163 m  211 m

Saarbrücker Radler-Runde

Radtour | leicht

Entdecken Sie die grünen Seiten der saarländischen Hauptstadt.
 13,3 km  1:10 h  92 m  99 m

Saargemünder-Runde

Radtour | mittel

Mit dieser Fahrradtour fahren Sie in eines der landschaftlich reizvollsten Gebiete in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Saarbrücken.
 32,9 km  3:06 h  297 m  297 m

Saarkohlenwald-Runde

Radtour | schwer

Ausgedehnte, landschaftlich ausgesprochen abwechslungsreiche Ganztagestour durch idyllische Täler und einsame Wälder mit herrlichen Aussichtspunkten. Mit zahlreichen Industriedenkmälern und mehreren attraktiven Einkehrmöglichkeiten ist die Saarkohlenwald-Runde ein für das Saarland repräsentatives radtouristisches Highlight.
 80,3 km  6:10 h  986 m  985 m

Saarland-Radweg

Radtour | mittel

Der Saarland-Radweg führt durch herrliche Landschaften an der äußeren Landesgrenze entlang.
 352,9 km  26:40 h  2975 m  3006 m

Saarland-Radweg "Etappe 1: Von Saarbrücken nach Blieskastel"

Radtour | mittel

Die erste Etappe des Saarland-Radwegs beginnt in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Saarbrücken ist reich an kulturellen Highlights und Sehenswürdigkeiten, sodass es sich durchaus lohnt, hier vorab etwas Zeit einzuplanen. Vielleicht hast du am Abend vor der Tour Lust auf einen Besuch im Theater oder schaust dir das Saarbrücker Schloss und die pitoreske Innenstadt mit ihren historischen Gebäuden, dem schönen Markt und den vielen kleinen Geschäften und Restaurants an, bevor du in die Pedale trittst.
 51,1 km  12:35 h  103 m  53 m

Saarland-Radweg "Etappe 2: Von Blieskastel nach St. Wendel "

Radtour | mittel

Etappe 2 auf dem Saarland-Radweg beginnt ganz entspannt ohne nennenswerte Steigungen entlang der Blies, die sich fröhlich durchs Tal windet und der ein oder anderen Storchenfamilie ein schönes zu Hause bietet
 45,2 km  3:25 h  509 m  442 m

Saarland-Radweg "Etappe 3: Von St. Wendel zum Bostalsee"

Radtour | mittel

Auf dem Weg von St. Wendel zum Bostalsee erwartet dich ein abwechslungsreiches Auf und Ab, das mit ein paar durchaus fordernden Anstiegen aufwartet. Die herrliche Landschaft des Naturparks Saar-Hunsrück wiegt aber alle Anstrengungen auf und bietet unterwegs immer wieder wunderschöne Rastmöglichkeiten. Mach ruhig öfter mal eine Pause, setz dich auf eine Bank und lass die Blicke schweifen – dann ist es nur halb so anstrengend.
 41,6 km  3:25 h  531 m  398 m

Saarland-Radweg "Etappe 4: Vom Bostalsee nach Losheim am See"

Radtour | mittel

Auch auf der vierten Etappe des Saarland-Radwegs wartet ein abwechslungsreiches Auf und Ab auf dich. 620 Höhenmeter gilt es zu erradeln – durchaus fordernd aber machbar, denn am Ende stehen den Anstiegen 720 Tiefenmeter entspannender Abfahrten gegenüber. Malerische Pausenstationen und immer wieder schöne Sehenswürdigkeiten sorgen dafür, dass du genug Möglichkeiten zum Durchatmen findest.
 60,6 km  4:25 h  544 m  622 m

Saarland-Radweg "Etappe 5: Von Losheim am See nach Remich"

Radtour | mittel

Das Saarland zeigt sich auch auf der sechsten Etappe des Saarland-Radwegs abwechslungsreich und hügelig – somit wirst du auch heute etwas gefordert, aber ebenfalls regelmäßig reich belohnt. Herrliche Ausblicke und spannende Sehenswürdigkeiten machen jede Anstrengung wett.
 49,4 km  4:00 h  543 m  727 m

Saarland-Radweg "Etappe 6: Von Remich nach Überherrn"

Radtour | schwer

Von Remich aus startest du entlang der Mosel in die sechste Etappe auf dem Saarland-Radweg. Ohne jede Steigung rollst du über den malerischen Radweg und hast rund zehn Kilometer Zeit, dein entspanntes Warmup-Programm zu genießen. Wenn du den kleinen, aber aufgrund des Schengener Abkommens sehr bekannten Ort Schengen erreichst, bietet es sich an, am Europadenkmal einen Moment innezuhalten, bevor ein langer Anstieg beginnt, über den du auf den Höhenzug des Saargaus mit seinen malerischen Streuobstwiesen gelangst.
 68,1 km  5:20 h  833 m  788 m

Saarland-Radweg "Etappe 7 Von Überherrn nach Saarbrücken"

Radtour | mittel

Die siebte Etappe des Saarland-Radwegs startet im beschaulichen Ort Überherrn und folgt weiterhin dem Verlauf der deutsch-französischen Grenze. Durch den schattigen Warndtwald radelst du bergauf und bergab und genießt noch einmal die Ruhe und Abgeschiedenheit des dünn besiedelten Grenzgebiets. Hier und da laden ein verschlafenes Dorf oder ein schöner Aussichtspunkt zu einer kleinen Pause ein.
 54 km  3:55 h  312 m  333 m

Saarlouiser Runde - Im Reich des Sonnenkönigs

Radtour | leicht

Auf Tour im Reich des Sonnenkönigs. Erradeln Sie die interessante Geschichte der Festungsstadt Saarlouis auf einer Tour durch die Region. Stadttore, Kasernen, Festungsanlagen und historische Verwaltungsgebäude erinnern an die vergangene Zeit und verleihen Saarlouis seinen ganz besonderen Charme. Die Saarlouiser Altstadt bietet allerbeste Möglichkeiten zur abschließenden Entspannung.
 54,8 km  3:54 h  196 m  196 m

Saarschleifen-Runde

Radtour | mittel

Abwechslungsreiche Ganztagestour mit der Saarschleife als natürlichen Höhepunkt.
 64 km  4:20 h  597 m  584 m

Sankt Wendeler Runde

Radtour | mittel

Sehr attraktive und abwechslungsreiche Ganztagestour durch das nördliche Saarland

 37,7 km  4:00 h  359 m  354 m

Schaumberg-Runde

Radtour | schwer

 

Der 40 km lange Rundweg führt rund um den Schaumberg, der mit 568 m zu den höchsten Erhebungen im Saarland gehört.

 39,6 km  5:30 h  502 m  502 m

Schaumberg-Runde

Radtour | mittel

 39,1 km  5:00 h  464 m  463 m

Schmelzer Runde

Radtour | mittel

Die „Schmelzer Runde“ ist eine von insgesamt fünf Radtouren durch den Landkreis Saarlouis.
 32,6 km  2:29 h  331 m  343 m

Sieben-Weiher-Tour

Radtour | mittel

Halbtages-Radtour von ca. 29 km Länge rund um St. Ingbert im Biosphärenreservat Bliesgau mit wenigen Steigungsstrecken durch schöne Täler und Wälder. Mehrere attraktive Picknick- und Einkehrmöglichkeiten lassen aus der Halbtagestour oftmals eine Ganztagesunternehmung werden. Die Radtour eignet sich neben Aktiv-Radfahrern auch für Familien oder ältere Menschen mit geübten Beinen.
 28,7 km  2:00 h  190 m  191 m

Teufelsburg Runde

Radtour | mittel

Die Teufelsburg. Stolz und majestätisch thront sie über dem Saartal. Auf einem Ausläufer der Hochfläche des Saargaus gelegen, diente die unserer Runde namengebende Burg vornehmlich der Sicherheit der Verkehrswege im mittleren Saartal.
 21,8 km  1:50 h  264 m  262 m

VeloRoute SaarLorLux

Radtour | mittel

Auf rund 473 Kilometern führt die VeloRoute SaarLorLux  durch das Dreiländereck Deutschland, Frankreich und Luxemburg.
 489,1 km  35:37 h  2805 m  2805 m

Warndt-Runde

Radtour | mittel

Landschaft und Baukultur machen den besonderen Reiz dieser Tour aus.
 40,3 km  4:30 h  415 m  416 m

Weiselberg-Radweg

Radtour | mittel

Landschaftlich reizvoll ist diese 26 km lange und mittelschwere Strecke am Fuße des Weiselberges.
 27,6 km  3:00 h  534 m  534 m

Wendelinus-Runde

Radtour | mittel

Sehr schöne, abwechslungsreiche und relativ kurze Rundtour durch Täler und über Höhen im Sankt Wendeler Land. Das Highlight ist der neue Wendelinus-Radweg auf der ehemaligen Bahntrasse von St. Wendel nach Tholey.
 31,6 km  2:30 h  295 m  307 m

Besuchen Sie uns auch auf