Loading...

Grenzenlos fühlen? Hier klicken!

Das Land des grenzenlosen Wanderns

Naturbelassene Wald- und Wiesenpfade machen das Wandern im Saarland zu einem besonderen Naturerlebnis, auch dank der lückenlosen Beschilderung. Das deutschlandweit einmalige Netz an Premiumwanderwegen bietet freie Auswahl nach Lust und Laune. Der Saar-Hunsrück-Steig wurde 2017 bereits zum zweiten Mail als Deutschlands schönster Fernwanderweg gekürt. Oder darf es lieber ein Rundwanderweg sein?

WANDERSCHUHE AN UND LOSGELAUFEN!

Saar-Hunsrück-Steig

Deutschlands schönster Wanderweg 2017

Highlights

Hier darf man getrost abschalten und alles schleifen lassen, denn auf den Traumschleifen gibt es für jeden Wanderschuh den richtigen Weg. Ob man dabei auf geschichtsträchtigen Spuren über keltische Steine oder über eine versteckte Halde mitten im naturbelassenen Wald wandern möchte muss jeder selbst entscheiden, denn die Auswahl ist beachtlich! Die über 60 Rundwege liegen meist zwischen 8 und 18 km, es gibt Halb- und Ganztagestouren und sie sind über das ganze Saarland verteilt.

Die urigen Buchenwälder und bunten Streuobstwiesen bieten überall Möglichkeiten Rast zu machen und bei einer verdienten Pause auf einer geschwungenen Sinnesbank zu verschnaufen und die Aussicht zu genießen. Apropos genießen, die mit einer Kochmütze gekennzeichneten Tafeltouren führen zu regionalen Gastronomen, da darf die Pause dann gerne auch mal länger dauern.

Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Willkommen im Urwald von Morgen!

Ukraine: Ankommen und Helfen im Saarland

Wichtige Informationen im Saarland für Menschen aus der Ukraine:

Інформація для біженців з України в Саар: 

https://www.saarbruecken.de/leben_in_saarbruecken/familie_und_soziales/zuwanderung_und_integration/ukraine 

Informationen für Helfende: 

https://www.saarland.de/DE/portale/ukraine/helfen/helfen_node.html

Besuchen Sie uns auch auf