Loading...

Alle Premiumwege

66 Touren

Nahequelle-Pfad

Wanderung | leicht

Der Weg führt abwechslungsreich durch Waldgebiete und freie Feldflur. Die Aussichten bieten weite Blicke in verschiedene Richtungen. Reizvoll sind auch die kleinen Täler mit ihren Bächen. Die Ausstattung mit Rastplätzen ist überdurchschnittlich und an den richtigen Stellen. Die Abstände sind so gewählt, dass auch Familien mit kleineren Kindern genügend Pausenplätze finden.

 5,3 km  1,50 h  187 m  187 m

Traumschleife Erzgräberweg

Wanderung | mittel

Der Erzgräberweg ist einer der Saar-Lor-Lux-Kulturwanderwege und führt zu den Zeugnissen der vorindustriellen Erzverhüttung in Schmelz. Infotafeln erläutern deren Hintergründe. Der abwechslungsreiche und anspruchsvolle Wanderweg führt durch idyllische Wälder und überrascht mit herrlichen Aussichten.

 11,6 km  4,15 h  350 m  347 m

Traumschleife Zwei-Täler-Weg

Wanderung | mittel

Auf dieser Tour erwarten Sie schattige Wälder und verträumte Bachläufe. Der Zwei-Täler-Weg verbindet das romantische Hölzbachtal in Losheim-Waldhölzbach mit dem idyllischen Holzbachtal in Weiskirchen. Beide Täler werden von lebhaften Bachläufen geprägt und haben zahlreiche Felsformationen aufzuweisen.

 12,7 km  4,00 h  452 m  454 m

Traumschleife Bietzerberger

Wanderung | mittel

Dieser Wanderweg präsentiert beeindruckende Rundsichten weit nach Frankreich hinein, zur Saarschleife und zu den Höhen des Hochwaldes hinüber. Eine vielfältige und inspirationsreiche Tour entlang an versteckten Bachläufen, offenen Wiesen und Feldern, verschlungenen Pfaden und durch schattige Wälder.

 18,9 km  5,45 h  385 m  384 m

Traumschleife Idesbachpfad

Wanderung | schwer

Rund um die idyllische Tallage des Idesbachs führt Sie dieser Pfad: auf und ab, über Stock und Stein, durch bizarre Kerben in der Waldlandschaft, durch geheimnisvoll anmutende Schluchten und sanfte Mulden. Er belohnt Sie mit atemberaubenden Ausblicken und lässt Sie die Geheimnisse des Waldes erahnen.

 17,4 km  6,00 h  531 m  531 m

Wadrill Tafeltour

Wanderung | mittel

Auf dem Weg erwartet den Wanderer eine Tour mit steilen An- und Abstiegen, schmalen und verwunschenen Pfaden sowie wildromantischen Bachtälern verbunden mit traumhaften Landschaftsausblicken und der einzigen Jungvieh-Alm im Saarland. Lohnenswert ist ein kleiner Abstecher auf die Burgruine Grimburg.

 12,1 km  5,30 h  339 m  318 m

Traumschleife Hochwald-Pfad

Wanderung | mittel

Auf dieser Tour lässt sich auf einsamen Pfaden die Ruhe des Waldes genießen. Der Mix aus romantischen Bachtälern, steilen An- und Abstiegen, einer einzigartigen Fernsicht über das ganze nördliche Saarland und einer unverfälschten Natur, macht den Hochwald-Pfad zu einer interessanten Entdeckungs-Tour.

 11,5 km  4,00 h  385 m  373 m

Rötelsteinpfad

Wanderung | mittel

Wir wandern auf geschichtsträchtigen Pfaden durch herrliche dichte Wälder und die mystische sumpfige Moorlandschaft des "Oberthaler Bruch". Der Rötelsteinpfad bietet immer wieder malerische Ausblicke auf die an dieser Stelle noch junge Nahe und passiert so manches Relikt aus grauer Vorzeit.

 14,7 km  5,00 h  407 m  389 m

Traumschleife Greimerather Höhenweg

Wanderung | mittel

Dieser Höhenweg überzeugt durch eine in sich stimmige Komposition aus abwechslungsreichen Waldgebieten und kleinräumigen Flurflächen, aufgelockert durch naturnahe Bäche sowie schöne Aussichten. Höhepunkte sind das Naturschutzgebiet "Ochsenwiese" sowie die Pfarrkirche und Lourdesgrotte in Greimerath.

 13,2 km  3,30 h  345 m  346 m

Traumschleife Der Bergener

Wanderung | mittel

"Der Bergener" ist eine vielfältige Tour voller idyllischer Momente, die zahlreiche stimmungsvolle Orte, Waldformationen und offene Landschaften erschließt und ohne anstrengende Anstiege auskommt. Somit ist er ein idealer Einsteigerweg für Premium-Novizen, Freizeit-Wanderer und Familien mit Kindern.

 11,2 km  3,45 h  283 m  284 m

Traumschleife Almglück

Wanderung | leicht

Die kleine Almrunde ist ein ruhiger Naturweg, der fast ständig von wilden Bachläufen begleitet wird. Einer der Höhepunkte ist die Hochwaldalm, auf der im Sommer Rinder und Pferde weiden. Wegen der kürzeren Wegstrecke ist der Weg auch für Familien und Einsteiger geeignet.

 6,7 km  1,45 h  213 m  215 m

Bärenpfad

Wanderung | mittel

Bärenkräfte braucht es nicht für diese Tour, auch wenn einige größere und kleinere Anstiege auf den Wanderer warten. Der Weg führt durch die vielgestaltige Waldlandschaft, viele kleine Kerbtäler und Aussichtspunkte des Hochwaldvorlandes und erschließt historisch und landschaftlich bemerkenswerte Orte.

 11,2 km  4,00 h  407 m  389 m

Blies-Grenz-Weg

Wanderung | mittel

Entlang der Blies geht es am Waldrand schattig durch die grüne Flussaue. Über saftige Weiden und blühende Wiesen am Rande des Biosphärenreservats Bliesgau. Dabei bieten sich weite Ausblicke bis in die Vogesen.

 15,5 km  5,00 h  343 m  352 m

Beruser Tafeltour

Wanderung | mittel

Auf Tuchfühlung mit den französischen Nachbarn und herrlicher Natur geht diese grenzüberschreitende Tafeltour. Dabei folgt der Wanderer den Spuren früherer Schmuggler durch abwechslungsreiche Gaulandschaften. Bei der Einkehr können Sie sich von der Güte der französischen Küche überzeugen.

 

 13,4 km  2,37 h  256 m  260 m

Traumschleife Hirn-Gallenberg-Tour

Wanderung | mittel

Der Wanderweg hält einige sehr schöne kleine Besonderheiten, wie Steinbruchreste, Gewässer, alte Weinbergterrassen und andere kulturhistorische Sehenswürdigkeiten bereit. Immer wieder öffnen sich phantastische Aussichten, die diesen Weg prägen und den Namenszusatz „Panoramaweg Rammelfangen" begründen.

 7,4 km  2,45 h  209 m  209 m

Traumschleife Kaltensteinpfad

Wanderung | mittel

Eine Tour mit magischen Momenten. Etliche kulturhistorisch oder naturkundlich interessante Stationen, wie eine historische Pferdetränke oder das Naturdenkmal Kaltenstein, ein keltisches Heiligtum, sind in die Wegeführung eingebunden. Sehr schön ist der häufige Wechsel verschiedener Waldformationen.

 7,7 km  3,15 h  312 m  313 m

Traumschleife Der Gisinger

Wanderung | mittel

Der Gisinger verwöhnt den Wanderer mit herrlichen Panoramen von Saargau, Saartal und dem Lothringerland. Ein schönes Ortsbild und Kulturdenkmäler in und um Gisingen, aber auch schroffe Täler mit Feldformationen und weitläufige Wiesen und Wälder laden zu einer abwechslungsreichen Wanderung ein.

 11 km  3,00 h  295 m  293 m

Traumschleife Litermont Sagenweg

Wanderung | mittel

Abwechslungsreiche Landschaften und spektakuläre Abschnitte sowie herrliche Aussichten machen den besonderen Reiz dieses Weges aus. Zusätzlich bietet die Tour Gelegenheit auf Infotafeln Hintergründe über die geologischen Eigenheiten, sagenumwitterte Stätten sowie Vor- und Frühgeschichte zu erfahren.

 18,7 km  6,00 h  536 m  528 m

5-Weiher-Tour

Wanderung | mittel

Diese landschaftlich reizvolle Wanderung führt über abwechslungsreiche Pfade, durch schattige Wälder und freie Feldflur. und ist als mittelschwerer Weg eingestuft. Fünf Weiher laden immer wieder zu kleinen Pausen und dem Betrachten der einmaligen Flora und Fauna ein. Kulturgeschichtliche Bauwerke entlang des Weges freuen sich auf Ihren Besuch.

 11,8 km  4,15 h  229 m  212 m

Traumschleife Garten-Wellness-Runde

Wanderung | leicht

Die „Garten-Wellness-Runde“ ist ein leichter familiengeeigneter Weg am Stausee Losheim. Er bietet auf schönen Pfaden zahlreiche Rastmöglichkeiten, sowie die Kneippanlage mit Barfußpfad. An Start und Ziel kann die Runde durch einen Besuch des 5 ha großen „SeeGarten“ ergänzt werden.

 5,7 km  2,00 h  93 m  92 m

Traumschleife Wehinger Viezpfad

Wanderung | schwer

Der Wehinger Viezpfad führt von Wehingen auf die Höhe des Saargaus, den Kewelsberg mit einer herrlichen Aussicht auf den Schwarzwälder Hochwald und das Merziger Becken.

 13,7 km  4,30 h  354 m  354 m

Warndt-Wald-Weg

Wanderung | mittel

Diese Tour bietet eine vielfältige Abfolge von waldreicher Landschaft, Waldsäumen, Teichen, Hohlwegen und Bachtälern. Schöne Aussichten lassen sich vom Meisenberg aus genießen. Spektakulär ist der Blick von der Aussichtsplattform über die Sandgrube von Freyming in der westlichen Schleife des Weges.

 15,3 km  4,45 h  258 m  258 m

Saarschleife Tafeltour

Wanderung | schwer

Auf dieser „Tafeltour" wandern Sie entlang wilder Bachtäler und abenteuerlicher Bergpfade durch das Naturschutzgebiet bis hoch zur mittelalterlichen Burg Montclair. Auf dem Aussichtspunkt Cloef bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick auf die Saarschleife und die spektakuläre Landschaft rundherum.

 15,8 km  5,32 h  563 m  563 m

Ensheimer Brunnenweg

Wanderung | mittel

Nicht weit von der Landeshauptstadt verbirgt sich eines der idyllischsten Täler der Region Saarbrücken, das im Volksmund auch Ensheimer  Gelösch genannt wird. Auf der Talsohle fließt der Woogbach durch das satte Grün des Mischwaldes. Ohne dass es einen erkennbaren Grund oder die Notwendigkeit der Wasserversorgung gegeben hätte, haben die Bewohner der umliegenden Dörfer zwischen 1840 und 1980 in diesem Tal 13 Brunnen erbaut und künstlerisch gestaltet. Heute werden die Wasserspender von einem örtlichen Verein restauriert und instand gehalten . Das Erstaunliche ist, dass keiner dieser Brunnen je eine vitale Funktion zu erfüllen hatte. Sie wurden von den Einheimischen ausschließlich aus Liebe zur Natur und in Hommage an das Wasser des Wogbaches errichtet.

Einkehrmöglichkeiten

 

Wogbachtalhütte

Wogbachtal 1 (Ensheimer Gelösch)

66131 Saarbrücken-Ensheim

Te.: +49 (0) 68 93/98 71 471

info@wogbachtal-huette.de

www.wogbachtal-hütte.de

 

 

Hotel-Restaurant Dorfkrug

St. Ingberter Straße 64-66

66399 Mandelbachtal

Tel. +49 (0) 68 03/602  info@dorfkrug-hotel.de www.dorfkrug-hotel.de

 

 

 

 10,3 km  3,00 h  375 m  372 m

Traumschleife Panoramaweg Perl

Wanderung | mittel

Dieser Premiumweg führt Sie durch das Naturschutzgebiet Hammelsberg mit seinen seltenen Orchideen und artenreichen Wäldern und schlängelt sich an den sonnenverwöhnten Weinhängen Perls entlang, wo sich herrliche Panorama-Ausblicke auf das schöne Moseltal sowie nach Luxemburg und Frankreich bieten.

 8,4 km  3,00 h  152 m  152 m

Traumschleife Grenzblickweg

Wanderung | mittel

Wanderweg mit schönen Aussichten entlang der deutsch-französichen Grenze. Es geht zum großen Teil an der Grenze entlang, der Weg führt zur Hälfte durch Wald und schattige Heckenstreifen.

 13,2 km  4,30 h  257 m  260 m

Steinbachpfad

Wanderung | mittel

Eine kontrast- und erlebnisreiche Halbtagestour mit unterschiedlichen Landschaftsszenarien. Nach offenen Landschaften mit Streuobstwiesen und folgt der Pfad urwüchsigen Wäldern mit der geheimnisvollen Kerbach-Klamm und der ursprünglichen Auenlandschaft der Oster.

 7 km  2,15 h  276 m  276 m

Traumschleife Mühlenbach Schluchtentour

Wanderung | mittel

Diese kurzweilige Wandertour führt an idyllischen Wald- und Wiesensäumen entlang zur tiefen Schlucht des Mühlenbaches, der eigentlichen Attraktion dieses relaxten Premiumvergnügens. Ein aufwändiges System aus Stegen, Brücken und Stufen macht den tief in Sachstein gegrabenen Bach wunderbar erlebbar.

 11,5 km  3,45 h  177 m  178 m

Traumschleife Saarhölzbach-Pfad

Wanderung | mittel

Der Saarhölzbachpfad führt vorbei am berühmten Vogelfelsen oberhalb der Saar und spektakulären Ausblicken auf das Saartal durch zwei idyllische Bachtäler mit mehreren Weihern und vielfältigen und abwechslungsreichen Waldformationen. Besonders in den Bachtälern kann man die natürliche Stille genießen.

 13 km  4,00 h  374 m  375 m

Tafeltour Offizierspfad Imsbach

Wanderung | mittel

Weite Ausblicke in das Schaumberger Land und der häufige Wechsel zwischen Wald und Offenland sind die wesentlichen Merkmale dieses abwechslungsreichen Weges. Kulturhistorisch interessant ist die durch zahlreiche alte Grenzsteine erfahrbare frühere Grenze zwischen dem Saargebiet und dem Deutschen Reich.

 11,3 km  3,07 h  130 m  122 m

Traumschleife Wolfsweg

Wanderung | leicht

Abwechslungsreiche Wälder mit einer tiefen Bachkerbe, eine hecken- und streuobstreiche Flurlandschaft und natürlich die Wölfe des weltberühmten Freigeheges machen diese Tour zu einem besonderen Erlebnis. Wegen der Wölfe und der geringen Distanz ist die Tour auch für Familienausflüge bestens geeignet.

 10,1 km  2,45 h  304 m  305 m

Wilder Netzbachpfad

Wanderung | mittel

Der Wilde Netzbachpfad bietet eine Sumpflandschaft im Netzbachtal und  vielfältige Waldbilder, die zu jeder Jahreszeit unterschiedliche Vegetationsformen hervorbringen.

Achtung: in einzelnen Abschnitten kann das Begehen der Strecke durch querliegende Bäume im Urwaldgebiet erschwert werden.

 8,6 km  2,19 h  126 m  126 m

Traumschleife Wildnis-Trail Weiskirchen

Wanderung | schwer

Der Wildnis-Trail führt als Trekkingweg vor allem auf Pfaden komplett außerhalb von Ortslagen durch eine urwüchsige Waldlandschaft mit vielen unterschiedlichen Waldbildern. Höhepunkte sind die wildromantischen Bachtäler des Holzbachs und des Wahnbachs sowie das „Herberloch“, ein kleiner idyllischer See im Wald. Drei Aussichten mitten im Wald ermöglichen Fernblicke über das Saarland. Fernab vom Lärm der Zivilisationen erlebt durchgehend natürliche Stille. Ein Weg der Entschleunigung!

 17,5 km  6,00 h  545 m  549 m

Tiefenbach-Pfad

Wanderung | mittel

Der Tiefenbachpfad schlängelt sich durch ein verwunschenes Bachtal, bietet mystische Baumriesen, regionale Produkte, anspruchsvolle Kletter-Passagen, einen alten Steinbruch und mächtige Aussichtskanzeln. Im Land des heiligen Wendelinus sind Stille, Unberührtheit und magische Plätze wahre Markenzeichen.

 15,2 km  5,00 h  406 m  402 m

Traumschleife Beckinger Saarblicke

Wanderung | mittel

Der Weg bietet herrliche Aussichten in das Saartal. Er besticht mit geographischen Besonderheiten wie Sand- und Kalksteinbrüchen mit Kalkofen, einer vielfältigen Flora und Fauna und hat auch geschichtlichen Hindergrund mit seinem Grenzsteinweg von 1799. Das idyllische Kondlerbachtal ist Vogel- und Tierparadies.

 13,7 km  4,06 h  317 m  312 m

Traumschleife Waldsaumweg

Wanderung | leicht

Ein Weg der Harmonie und Ruhe. Auf dem Waldsaumweg kann man die Seele baumeln lassen und einfach die Natur genießen. Von stillen Bächen begleitet, zieht sich der Weg entlang des Waldes. Das leise Plätschern des Wassers und schöne Weitblicke sind Erholung pur. Eine Wellness-Wanderung für Alltagsmüde.

 10,9 km  3,30 h  230 m  225 m

Stausee Tafeltour

Wanderung | mittel

Die Seenlandschaft und Panorama-Aussichten machen den Weg zu einem kurzweiligen Erlebnis. Schmale Wald- und Wiesenwege, riesige Felder und herrliche Waldsäume, sowie verwunschene Bachtäler finden sich entlang des Weges. Das Highlight bleibt aber der Losheimer Stausee mit seinen Freizeitaktivitäten.

 10 km  3,30 h  237 m  239 m

Traumschleife Lücknerweg

Wanderung | mittel

Ein mystischer Weg, der durch abwechslungsreiche und ungewöhnliche Wälder führt. Zeugnisse der Vergangenheit wie der Rammenfels, die Trasse einer Feldbahn oder die Odilienkapelle sind noch deutlich sichtbar.

 16,9 km  6,11 h  389 m  392 m

Traumschleife Kleiner Lückner

Wanderung | leicht

Die kleine abwechslungsreiche Tour ist aufgrund der geringen Streckenlänge und weniger Steigungen auch für ungeübte Wanderer geeignet. Höhepunkte sind der Pfad direkt am Losheimer Bach und der geheimnisvolle Rammenfels. Der Weg führt meist durch den Wald, bietet aber immer wieder schöne Aussichten.

 8,5 km  2,45 h  322 m  321 m

Traumschleife Primstaler Panoramapfad

Wanderung | mittel

Alte Steinbrüche, weite Fernsichten und idyllische Täler kennzeichnen den markanten Charakter dieser anspruchsvollen Tour. Den ambitionierten Wanderer erwartet auf dem Panoramapfad eine lebendige Mischung aus abwechslungsreichen Landschaften mit einem hohen Naturweganteil auf alten und neuen Pfaden.

 14,8 km  5,00 h  543 m  504 m

Traumschleife Weg des Wassers

Wanderung | mittel

Den Namen „Weg des Wassers" wird jeder sofort verstehen, denn steter Begleiter sind sprudelnde Quellen, malerische Weiher und idyllisch dahin fließende Flüsse und Bäche. Dem Lauf des Wassers folgend durch wildromantische Naturlandschaften passieren Sie aber auch Naturdenkmäler und Felsformationen.

 12,9 km  4,30 h  435 m  435 m

Traumschleife Himmels Gääs Paad

Wanderung | leicht

Fast steigungsfrei, voller Landschaftsausblicke und auf romantischen Pfaden erreicht der Weg den Noswendeler See mit seinen vielen Freizeitmöglichkeiten und gastronomischen Angeboten. Ein Wanderweg für die ganze Familie.
 7,3 km  2,30 h  104 m  93 m

Traumschleife Steinhauerweg

Wanderung | mittel

Mit insgesamt zehn historischen Wegekreuzen, verwilderten Steinbrüchen und historischen Grenzsteinen durchstreift der Wanderer wahrlich steinige Wege. Im idyllischen Tal des Saarhölzbachs scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Am Schönertskopf kann man den Blick in die Ferne schweifen lassen.

 10,3 km  4,00 h  184 m  176 m

Traumschleife Der Hochwälder

Wanderung | mittel

Der „Hochwälder" ist eine der „Traumschleifen Saar-Hunsrück", die zu großen Teilen parallel mit der „Stausee-Tafeltour", dem Saar-Hunsrück-Steig und dem „Bergener" verläuft. Charakteristisch für den „Hochwälder" sind abwechslungsreiche Waldpassagen mit schönen Lichtungen, sowie idyllische Bachtäler.

 9,4 km  3,00 h  209 m  209 m

Traumschleife Georgi-Panoramaweg

Wanderung | mittel

Über sattgrüne Wiesen, weite Felder und offene Weiden erschließt sich ein einzigartiges Panorama einer wunderschönen Hügellandschaft. Ebenso sympathisch und rustikal sind auch die dazwischen liegenden Hochwalddörfer Weierweiler, Rappweiler und Mitlosheim, die zu einer gemütlichen Einkehr einladen.

 13,1 km  4,00 h  265 m  263 m

Traumschleife Druidenpfad

Wanderung | leicht

Der Druidenpfad zeigt als Erlebnispfad u.a. welche Bedeutung der Wald in der Entwicklungs-, Zivilisations- und Kulturgeschichte für die Kelten und für ihre Nachfahren hatte. Das ursprüngliche Baumaterial Holz begleitet den Wanderer auf dem spannenden Pfad der Druiden.

 6 km  1,30 h  106 m  108 m

Hangarder Brunnenpfad

Wanderung | mittel

Auf dieser Tour passieren Sie idyllische Kerbtäler, markante Steinformationen, bunte Wiesenlandschaften und steigen an auf großartige Höhenwege. Höhepunkte des Rundwanderweges sind die sieben historischen Brunnenanlagen, die Namensgeber des Pfades sind. Zudem passieren Sie zahlreiche Grenzsteine.

 15,1 km  5,00 h  432 m  431 m

Traumschleife Vaubansteig

Wanderung | mittel

Der Saarlouiser Vauban-Steig: Verwilderte Steinbrüche, märchenhafte Wälder, endlos erscheinende Waldsäume und die Teufelsburg als mittelalterliche Top-Attraktion.

 12,2 km  3,35 h  364 m  364 m

Schmuggler-Pfad

Wanderung | mittel

Dieser Rundwanderweg leitet seinen Namen „Schmuggler-Pfad" aus der Historie des von ihm durchquerten ehemaligen Grenzlandes ab. Doch nicht nur Historisches steht auf der erlebnisreichen Wander-Agenda. Hinzu kommen herrliche Aussichten über schmucke Dörfer und sanfte Hügel bis zum fernen Horizont.

Etliche Male kreuzt der »Schmuggler-Pfad« die beschriebenen Grenzen und ein beachtliches Stück säumen stumme Zeugen jener ereignisreichen Zeit den Weg, verwittert, gerissen und geschunden, -Grenzsteine als Denkmäler, eingeschlagen das »S« für Saargebiet und »D« für Deutsches Reich.

 12,8 km  4,30 h  420 m  416 m

Traumschleife Bach- und Burrenpfad

Wanderung | mittel

Der Bach- und Burrenpfad erhielt diesen Namen, weil er an 5 Bächen und 3 Brunnen vorbeiführt. Der Weg führt zum größten Teil durch den schattigen Hüttersdorfer Mischwald. Weite Ausblicke über die Gemeinde Schmelz, ins Saartal bis nach Lothringen, in den Hochwald und ins Schaumberger Land.
 12,6 km  4,15 h  254 m  243 m

Mühlenpfad

Wanderung | mittel

Die abwechslungsreiche Tour führt auf Waldwegen und schmalen Pfaden, aber auch auf ehemaligen Mühlengräben durch waldreiches Gebiet. Dabei entdecken Sie die Natur und Landschaft entlang der Oster, den Abstieg durch ein Kerbtälchen, Querung von Bachläufen sowie Aussichten auf den Höcherberg und Fürth.

 7,8 km  2,45 h  228 m  229 m

Nationalparktraumschleife Hubertusrunde

Wanderung | mittel

Eine Traumschleife in und um den neuen Nationalpark Hunsrück-Hochwald und die Talsperre Nonnweiler.

 9,9 km  2,56 h  235 m  233 m

Schlossbergtour

Wanderung | mittel

Durch die herrlichen Wälder im Westen Homburgs wandern Sie vom Schlossberg mit der Ruine Hohenburg zum englischen Landschaftsgarten um Schloss Karlsberg. Dabei passieren Sie das idyllische Lambsbachtal und steigen auf den „Stumpfen Gipfel", auf dem sich Überreste einer keltischen Kultstätte befinden.

 14,6 km  5,00 h  308 m  309 m

Hüttenwanderweg

Wanderung | mittel

Der Hüttenwanderweg ist ein abwechslungsreicher, allerdings anspruchsvoller Rundwanderweg mit schönen Einkehrmöglichkeiten. Neben der Natur sind die vier beziehungsweise fünf am Wege liegenden Hütten das beherrschende Thema der Tour, die über Wald- und Wiesenpfade sowie Wald- und Feldwege führt.

 12,3 km  4,15 h  375 m  372 m

Schauinslandweg

Wanderung | mittel

Der Schauinslandweg ist ein abwechslungsreicher Wanderweg, geprägt durch zahlreiche grenzenlose Aussichtspunkte und ein vielfältiges Landschaftsbild, gewürzt mit zwei schönen Weiheranlagen, einem Steinbruch und der besonders reizvollen Kerbschlucht Kerbacher Loch mit ihrem malerischem Bachverlauf.

 10,4 km  3,08 h  280 m  280 m

Traumschleife Felsenweg

Wanderung | mittel

Auf Tuchfühlung mit der Natur entdecken Wanderer entlang des Felsenweges imposante Felsformationen, erleben Naturelemente auf dem Barfußpfad und durchqueren „sprudelnde" Bäche auf Trittsteinen. Die archaische Römerburg mit ihrem unheimlichen Keltenheiligtum am Wegesrand bereichert den Weg kulturell.

 14,2 km  5,00 h  442 m  442 m

Traumschleife Cloefpfad

Wanderung | mittel

Der Wanderweg bietet mit den Blicken von der Cloef und von der kleinen Cloef sensationelle Aussichten auf die Saarschleife. Sie erleben einen sehr schönen Abstieg durch das romantische, schluchtartige Steinbachtal, gehen dann ein Stück entlang der Saar und über steile Serpentinen hinauf zur Cloef.

 8,2 km  3,30 h  272 m  272 m

Traumschleife Villa Borg Trail

Wanderung | leicht

"Ein leichter Wind bewegt die Kronen der Buchen hin und her. Durch die Bäume blickt man auf das frische Grün der Wiesen des Saargaus. Das leise Plätschern der noch jungen Leuk verführt zum träumen...auch die Villa Borg erweckt in der Abendsonne einen magischen Anschein - ein faszinierender Ort im grenzenlosen Dreiländereck."

 6 km  1,34 h  41 m  43 m

Urwald-Tour

Wanderung | mittel

Spannende Tour durch ein außergewöhnliches Waldgebiet. Auf exotische Tiere trifft der Wanderer in diesem Urwald nicht. Aber beim Durchstreifen der Landschaft, die sich seit über 10 Jahren ohne menschlichen Einfluss entwickeln kann, wird jeder Wanderer neugierig darauf, wiederzukehren. Kurze aber anspruchsvolle Tour mit bergigen Passagen und schmalen Pfaden.

Achtung: in einzelnen Abschnitten kann das Begehen der Strecke durch querliegende Bäume im Urwaldgebiet erschwert werden.

 8,4 km  3,15 h  227 m  227 m

Schaumberg Tafeltour

Wanderung | mittel

Bei der Wanderung über den 569 Meter hohen Schaumberg bietet sich ein herrlicher Ausblick über das wellige Saar-Nahe-Bergland auf nahezu alle Regionen des Saarlandes. Wildromantische Bachtäler und idyllische Waldlandschaften tragen zu einer interessanten Mischung der Schaumberg-Tafeltour bei.

 11,7 km  4,00 h  433 m  433 m

Kirkeler Tafeltour

Wanderung | mittel

Durch eines der größten Waldgebiete des Saarlandes schlängeln sich kilometerlange Pfade und laden zu einer spektakulären Waldwanderung ein. Zahlreiche bizarre Buntsandsteinbänke, Kanzeln und Höhlen werden auf dem Weg passiert. Schon die Kelten nutzten den geheimnisvollen Frauenbrunnen als Kultstätte.

 8,7 km  2,45 h  230 m  230 m

Traumschleife Oppig-Grät-Weg

Wanderung | mittel

Auf dieser wildromantischen Tour erleben Sie vielfältige Landschaftseindrücke. Ausgedehnte Streuobstwiesen, herrliche Panorama-Aussichten, die Donatus-Kapelle, grenzenlose Stille und ein unvergessliche Naturerlebnis auf den schmalen Trampelpfaden der Oppig-Grät-Schlucht erwarten Sie auf dieser Tour.

 11,8 km  4,45 h  410 m  409 m

Biberpfad

Wanderung | schwer

Über geschwungene Pfade und naturbelassene Wege führt der Biberpfad durch einen Ausläufer des Saar-Nahe-Berglandes, wodurch die Route von mehreren steilen Anstiegen geprägt wird. Charakteristisch sind die unter Naturschutz stehenden Talauen sowie ursprünglichen Bachläufe, in denen der Biber siedelt.

 18,7 km  6,00 h  534 m  536 m

Traumschleife Schluchtenpfad

Wanderung | mittel

Auf dem Schluchtenpfad im Naturparkdorf Rissenthal werden auf verschlungenen Pfaden mehrere Grätschluchten, wunderschöne Hohlwege und märchenhafte Lianenwälder durchwandert. Auf „Deutschlands schönstem Wanderweg 2006" wird das Wandern dabei zu einem echten Abenteuer für anspruchsvolle Wanderer.

 10,8 km  4,30 h  409 m  407 m

Traumschleife Litermont Gipfeltour

Wanderung | mittel

Auf "Deutschlands schönstem Wanderweg 2007" erkunden Sie die Felsenlandschaft um den Litermontgipfel. Über felsiges Vulkangestein, Waldpfade und durch hügelige Landschaft schlängelt sich der Weg zum 414 Meter hohen Litermont hinauf. Dabei treffen Sie auf einen Weidendom und eine keltische Kultstätte.

 9,7 km  3,30 h  345 m  344 m

Traumschleife Dollbergschleife

Wanderung | mittel

Erleben Sie auf der Dollbergschleife hautnah die Geschichte der Kelten, Köhler und Hüttenleute. Sie entdecken auf dieser Tour das größte Eisenhüttenwerk des Hunsrücks aus dem 17. Jahrhundert, das größte Trinkwasserreservoir in Rheinland-Pfalz und eine der größten keltischen Festungsanlagen Europas.

 11,2 km  4,00 h  250 m  244 m

Besuchen Sie uns auch auf