Loading...

Tafeltouren

Die „Saarland Tafeltouren“ sind eine besondere Variante der Premiumwanderwege.
Entdecken Sie ausgewählte Wege und runden Sie den Tag mit einem Streifzug durch die hervorragende regionale Küche ab!

Wer kennt das nicht: Nach einer erlebnisreichen Wanderung und mit angenehm müden Gliedern schmeckt jede Mahlzeit doppelt so gut. Deshalb schenkt das Saarland der Wandereinkehr mit seinen Tafeltouren eine ganz besondere Aufmerksamkeit.
Unter dem Motto „Wandern und Schlemmen“ verschaffen sich Urlauber und Saarländer auf reizvollen Wegen landschaftliche Hochgenüsse, um sich dann in ausgewählten Restaurants mit kulinarischen Leckerbissen verwöhnen zu lassen.  Folgen Sie einfach den weißen Schildern mit der Kochmütze!

Saarschleife Tafeltour

Wanderung | schwer

Auf dieser „Tafeltour" wandern Sie entlang wilder Bachtäler und abenteuerlicher Bergpfade durch das Naturschutzgebiet bis hoch zur mittelalterlichen Burg Montclair. Auf dem Aussichtspunkt Cloef bietet sich Ihnen ein herrlicher Blick auf die Saarschleife und die spektakuläre Landschaft rundherum.

 15,8 km  5,32 h  563 m  563 m

Kirkeler Tafeltour

Wanderung | mittel

Durch eines der größten Waldgebiete des Saarlandes schlängeln sich kilometerlange Pfade und laden zu einer spektakulären Waldwanderung ein. Zahlreiche bizarre Buntsandsteinbänke, Kanzeln und Höhlen werden auf dem Weg passiert. Schon die Kelten nutzten den geheimnisvollen Frauenbrunnen als Kultstätte.

 8,7 km  2,45 h  230 m  230 m

Tafeltour Offizierspfad Imsbach

Wanderung | mittel

Weite Ausblicke in das Schaumberger Land und der häufige Wechsel zwischen Wald und Offenland sind die wesentlichen Merkmale dieses abwechslungsreichen Weges. Kulturhistorisch interessant ist die durch zahlreiche alte Grenzsteine erfahrbare frühere Grenze zwischen dem Saargebiet und dem Deutschen Reich.

 11,3 km  3,07 h  130 m  122 m

Schaumberg Tafeltour

Wanderung | mittel

Bei der Wanderung über den 569 Meter hohen Schaumberg bietet sich ein herrlicher Ausblick über das wellige Saar-Nahe-Bergland auf nahezu alle Regionen des Saarlandes. Wildromantische Bachtäler und idyllische Waldlandschaften tragen zu einer interessanten Mischung der Schaumberg-Tafeltour bei.

 11,7 km  4,00 h  433 m  433 m

Stausee Tafeltour

Wanderung | mittel

Die Seenlandschaft und Panorama-Aussichten machen den Weg zu einem kurzweiligen Erlebnis. Schmale Wald- und Wiesenwege, riesige Felder und herrliche Waldsäume, sowie verwunschene Bachtäler finden sich entlang des Weges. Das Highlight bleibt aber der Losheimer Stausee mit seinen Freizeitaktivitäten.

 10 km  3,30 h  237 m  239 m

Beruser Tafeltour

Wanderung | mittel

Auf Tuchfühlung mit den französischen Nachbarn und herrlicher Natur geht diese grenzüberschreitende Tafeltour. Dabei folgt der Wanderer den Spuren früherer Schmuggler durch abwechslungsreiche Gaulandschaften. Bei der Einkehr können Sie sich von der Güte der französischen Küche überzeugen.

 

 13,4 km  2,37 h  256 m  260 m

Wadrill Tafeltour

Wanderung | mittel

Auf dem Weg erwartet den Wanderer eine Tour mit steilen An- und Abstiegen, schmalen und verwunschenen Pfaden sowie wildromantischen Bachtälern verbunden mit traumhaften Landschaftsausblicken und der einzigen Jungvieh-Alm im Saarland. Lohnenswert ist ein kleiner Abstecher auf die Burgruine Grimburg.

 12,1 km  5,30 h  339 m  318 m

Besuchen Sie uns auch auf