Loading...

Biosphärentour

Rennrad

Diese Tour wurde für Rennradfahrer konzipiert und verläuft überwiegend auf gut befahrbaren Radwegen und mäßig befahrenen Straßen.

Ab Saarbrücken führt diese Tour in süd-östlicher Richtung. Das Biosphärenreservat Bliesgau mit seinen sanften Hügeln gilt als Geheimtipp unter den Rennradfahrern. Die Region ist daher auch jedes Jahr Austragungsort für das international bekannte Junioren-Weltcuprennen Trofeo Karlsberg. Mit einem Abstecher nach Lothringen und ins Bitscher Land bringt die Tour noch mehr Abwechslung. Ortsbilder und Landschaft verändern sich ständig. Über den flachen Saar-Radweg kann man die Tour am Ende von Frankreich kommend gemütlich bis nach Saarbrücken auslaufen lassen und sich in der Saarbrücker Altstadt oder im Biergarten mit Blick auf die Saar entspannen.

  • Typ Rennrad
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 5:10 h
  • Länge 96 km
  • Aufstieg 586 m
  • Abstieg 586 m
  • Niedrigster Punkt 187 m
  • Höchster Punkt 377 m
Saarbrücken-St. Arnual-Schafbrücke-Niederwürzbach-Blieskastel-Peppenkum – Guiderkirch-Guising (F)-Gros-Réderching (F)-Wittring (F)-Saargemünd (F)-Güdingen

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf