Loading...
© Hanna Wittke

Natur- und Landschaftsführer Helmut Wolf

© Roman Schmidt

Das Floß der Nachhaltigkeit – Balance für's Leben

Möchten Sie gemeinsam mit Freunden oder im Kreis der Familie ein Projekt von „A bis Z“ mit den eigenen Händen umsetzen und dadurch wie nebenbei erspüren, was es mit der oft zitierten Nachhaltigkeit auf sich hat? Dann sind Sie hier richtig, denn dieses zweitägige Angebot knüpft an die Jahrhunderte alte Tradition der saarländischen Holzflößer und Forstwirte an: Kinder und Erwachsene erlernen den Umgang mit Holz, bauen zusammen ein Floß, gehen auf "große Fahrt“ und pflanzen als Ausgleich für die Holzernte junge Bäume im Wald.

Leistungen

  • Anleitung und Betreuung durch den Förster Dr. Helmut Wolf
  • Materialien und Werkzeuge für den Floß-Bau
  • Flößer-Mahlzeit an beiden Tagen

Termine
Termine sind auf Anfrage möglich (Zeitraum Mai bis September)

Dauer
jeweils von 9.00 bis 15.30 Uhr

Treffpunkt
Strandbad Niederwürzbacher Weiher

Preis
42 Euro Kinder bis 12 Jahre
52 Euro Erwachsene

Teilnehmerzahl
mind. 8, max. 16 Personen

Weitere Angebote

  • Nachhaltige Brennholznutzung im Biosphärenreservat Bliesgau- ein Erlebnis nicht nur für echte Kerle
  • Bäume und Sträucher des Biosphärenreservates Bliesgau sicher bestimmen
  • Wir entdecken den Erlebniswald Schellental im Stadtwald Blieskastel
  • Der Wald als Nahrungsquelle
  • Wald und Wein in der Biosphärenregion Bliesgau, von der Amphore zum Fass
  • Der Wald als nachhaltige Nahrungsquelle vor unserer Haustür
  • Kochen und backen mit Eicheln und Esskastanien
  • Nachhaltige Kanutouren im Bliesgau - Padelspass mit Paddelpass

Besuchen Sie uns auch auf