Loading...
© Eike Dubois

Auf den Spuren des französischen und saarländischen Bergarbeiterlebens

Auf dem Gelände des Parc Explor Wendel in Petite-Rosselle lädt Sie das „Musée Les Mineurs Wendel“ und das Schaubergwerk „La Mine Wendel“ zur Wiederentdeckung des Lebens der lothringischen Bergleute des 20. Jahrhunderts ein.

10 Uhr: Besuch des Bergarbeitermuseums „Musée Les Mineurs Wendel“

Das Museum präsentiert auf 1800 m² das Zeitalter des Steinkohlebergbaus, die Rolle des Bergmanns sowie sein Alltagsleben.

12 Uhr: Mittagessen im restaurierten Saal der ehemaligen Aufbereitungsanlage

In dieser ehemaligen Industriekathedrale der Bergleute servieren wir Ihnen ein 3-Gang-Menü.

14 Uhr: Führung durch das Schaubergwerk „La Mine Wendel“

Das nebenan gelegene Schaubergwerk „La Mine Wendel“, einzigartig in Frankreich, zeigt in wiederhergestellten Stollen die verschiedenen Kohlefördertechniken, die bis zur Schließung der letzten französischen Zeche im Jahr 2004 verwendet wurden.

Dauer: 2 Stunden

Leistungen:

• Eintrittsgelder zu den beschriebenen Programmpunkten
• Führung durch das Schaubergwerk „La Mine Wendel“
• 3-Gang-Menü inkl. Getränkepauschale
• auf Wunsch Kaffee und Kuchen am Nachmittag (ab 4,50 € pro Person)

ab 32,– € pro Person

Kontakt

Tourismus Zentrale Saarland

Trierer Str. 10
66111 Saarbrücken

Telefon +49 (0) 681 92720-0
gruppenservice@tz-s.de

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf