Loading...

Barrierefreie Website

Tourismus Zentrale Saarland setzt digitale Inklusion um

Die zentralen Inhalte der Website der Tourismus Zentrale Saarland sind ab sofort auch barrierefrei gestaltet. Entsprechende Icons auf der Startseite des Internetauftritts führen zu den Videos in deutscher Gebärdensprache und Texten in leichter Sprache zum Urlaub im Saarland und ausgewählten Sehenswürdigkeiten. Auch gehörlose Menschen und Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen können so die Informationsangebote der Tourismus Zentrale Saarland nutzen. Darüber hinaus wurde das Menü vergrößert und die Navigation auf allen Endgeräten erleichtert. Auf den Seiten www.barrierefreies.saarland finden Interessierte ein wachsendes Angebot und viele Informationen zum barrierefreien Reisen im Saarland. Um die Reiseplanung zu erleichtern, finden sich auf den Seiten alle nach dem deutschlandweiten Kennzeichnungssystem „Reisen für Alle“ zertifizierten Betriebe des Saarlands.

 

 „Mit der Zertifizierung als nachhaltiges Reiseland gilt es für das Saarland, auch zukünftig eine nachhaltige Angebotsentwicklung zu forcieren. Neben dem Schutz des Naturerbes und der Bewahrung von Traditionen und Handwerkskunst, Kultur und Brauchtum zählt dazu auch die Barrierefreiheit – und zwar entlang des kompletten Urlaubs, angefangen bei den Informationen zu unseren Angeboten“, so Birgit Grauvogel, Geschäftsführerin der Tourismus Zentrale Saarland.

Als erstes deutsches Bundesland wurde das Saarland 2018 mit der TourCert Zertifizierung als nachhaltiges Reiseziel ausgezeichnet. Ein wichtiger Schritt in eine nachhaltig gedachte Zukunft. Im Saarland setzen sich Fachkräfte, Hotels und Restaurants, aber auch Kultur- und Freizeiteinrichtungen und viele weitere im Tourismus agierende Menschen für eine nachhaltige und barrierefreie Entwicklung ein.

 

 

Besuchen Sie uns auch auf