Loading...
© Marcus Gloger

Saar-Hunsrück-Steig: Von der Mosel an die Saarschleife

Der Weg besticht durch sein landschaftliches Potenzial: Wein- und Flusslandschaften an Saar und Mosel wetteifern mit den waldreichen Höhenzügen und Bergkämmen in der Mittelgebirgsregion Hunsrück. Trekkingpassagen auf schmalen Pfaden bieten ein unverfälschtes Erleben der natürlichen Landschaft abseits der Zivilisation. Ebene Wanderstrecken auf weichen Waldböden, durch schöne Wiesenlandschaften und entlang idyllischer Bach- und Flussläufe versprechen Ruhe und Orte zum Erholen.

Im Preis enthalten

  • 3 Übernachtungen inklusive Frühstück
  • Wanderinformationspaket
  • Eintritt in den Archäologiepark „Römische Villa Borg“
  • Lunchpakete

Etappen

1. Tag: Anreise und Übernachtung in Perl an der Mosel
2. Tag: Wanderung Perl–Eft-Hellendorf (20 km)
3. Tag: Wanderung Eft-Hellendorf–Mettlach-Orscholz (13-17 km)
4. Tag: Entspannen in Mettlach und Abreise

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf