Loading...
© Eike Dubois

Grenzenlos Radfahren im Saarland

Auf dieser 6-tägigen Radreise verbinden Sie über den flussbegleitenden Saar-Radweg die sanfthügelige Landschaft des Biosphärenreservats Bliesgau mit den Höhenzügen des grenznahen Saargau.

Im Preis enthalten

  • 5 Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten Hotels
  • Abendessen am Anreisetag oder am zweiten Abend (zur freien Wahl)
  • Eintritt ins Weltkulturerbe Völklinger Hütte
  • Karten- und Infomaterial

Tourenprofil: Die Tour kombiniert flache und einige hügelige Abschnitte auf ausgezeichneten Radwegen entlang von Saar und Mosel sowie auf einem Bahntrassen-Radweg. Teilweise anspruchsvolle Anstiege insbesondere aus den Tallagen der Flüsse. Für die Tour benötigen Sie eine normale Kondition.

Gesamtstrecke: ca. 272 km

Etappen

Tag 1: Anreise und Übernachtung in Saarbrücken

Tag 2: 1. Etappe von Saarbrücken, über den Bliesgau wieder nach Saarbrücken, ca. 60-87 km

Tag 3: 2. Etappe von Saarbrücken nach Mettlach, ca. 62 km

Tag 4: 3. Etappe von Mettlach nach Perl, ca. 44 km

Tag 5: 4. Etappe von Perl nach Saarlouis, ca. 54 km

Tag 6: 5. Etappe von Saarlouis nach Saarbrücken (optional), ca. 25 km

Highlights der Tour: UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau, Saarschleife, Festungsstadt Saarlouis, Keramikstadt Mettlach, UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Besuchen Sie uns auch auf