Loading...

Saarbrücken

Einkaufen in der Landeshauptstadt ist immer ein Erlebnis!

© Eike Dubois

Bahnhofstraße

Saarbrücken ist ein wahres Einkaufsparadies! Die Bahnhofstraße  mit ihren großen Kaufhäusern bietet alles vom Markenartikel bis zum Mitbringsel. An einem Ende mündet die Bahnhofstraße auf den St. Johanner Markt. Hier zweigt die Fröschengasse ab, in der sie viele spezielle Geschäfte finden können. Auf dem Marktplatz laden Cafés, Kneipen und Restaurants zu einer Ruhepause ein.

EUROPA-Galerie Saarbrücken

Auf dem Gelände der alten Bergwerksdirektion befindet sich die architektonisch eindruckvolle EUROPA-Galerie Saarbrücken nahe des Eurobahnhofs und in direkter Anbindung zur Haupteinkaufsstraße. In einer einzigartigen Einkaufswelt präsentieren sich 110 Geschäfte, Cafés, Restaurants und Dienstleistungsbetriebe. Das Center verfügt auf drei Etagen über eine Verkaufsfläche von ca. 25.000 m².

Nauwieser Viertel

Sie mögen es lieber ungewöhnlich? Dann schauen Sie doch mal im Nauwieser Viertel vorbei. Hier finden Sie alles vom Öko-, Gemüse- und Naturkosthändler sowie Bäckerein und verschiedene Szene-Treffs. Viele der hier ansässigen Restaurants sind ein echter Geheimtipp.

Alt-Saarbrücken / Luisenviertel

Nach einem kurzen Gang über die Saar erwartet Sie Alt-Saarbrücken mit seinen Geschäften. Hier finden Sie auch Antiquitätengeschäfte, die zum Stöbern einladen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.einkaufserlebnis-saarbruecken.de

Kontakt

Tourist-Information der Region Saarbrücken

Rathaus St. Johann
66111 Saarbrücken

Telefon +49 (0)681 / 95 90 92 00
 
tourist.info@kontour.de
 www.die-region-saarbruecken.de

Besuchen Sie uns auch auf