Loading...
© Eike Dubois

Saar-Elsass-Tour

In der ältesten Stadt Deutschlands, in Trier, beginnt die flache und familienfreundliche Radtour entlang des Saar- und Moselufers, des Saar-Kohlen-Kanals und des Rhein-Marne-Kanals. Die Saar-Elsass-Tour endet in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Strasbourg.

Im Preis enthalten

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück in ausgewählten Hotels
  • Beschreibung der Tour
  • Kartenmaterial/ Beschreibung zur Tour

Etappenbeschreibung

Trier–Merzig, ca. 56 km
Merzig–Saarbrücken, ca. 45 km
Saarbrücken–Mittersheim, ca. 62 km
Mittersheim–Saverne, ca. 63 km
Saverne–Strasbourg, ca. 49 km

Highlights der Tour

Porta Nigra in Trier, Saarburg, die Saarschleife, Villeroy & Boch in Mettlach, Weltkulturerbe Völklinger Hütte, barockes Saarbrücken und Vauban Stadt Saarlouis, das Schiffshebewerk in Arzviller und die mittelalterliche Altstadt in Strasbourg.

Tourenprofil

Die flache Tour führt auf Radwegen entlang des Mosel- und Saarufers, des Saar-Kanals und des Rhein-Marne-Kanals.
Gesamtlänge: Trier – Strasbourg, 275 km

Gesamtes Tourenprofil

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Besuchen Sie uns auch auf