Loading...

Die Genuss Gastwirte in Gold, Silber & Bronze

In einem spannenden Finale hatte die Jury die Qual der Wahl.

Genuss Gastwirte 2017/2018 in Gold, Silber & Bronze
Genuss Gastwirte 2017/2018 in Gold, Silber & Bronze

Im Finale des von Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger gestarteten Wettbewerbs Genuss-Gastwirt Saarland 2017/2018 konnte sich Markus Keller von Wern´s Mühle mit seinem Rezept „Gefüllter mit einer Walnuss-Schmelze an Zanderfilet und Sommergemüse“ durchsetzen. Beim spannenden Show-Kochen setzte er sich vor Michael Buchna vom Landhotel Saarschleife mit seiner „Mourtenspeis und Boudin (Treipe)“ und Alexander Born vom Hubertushof Born mit seinen „Stubberden an einer Wildschweinroulade gefüllt mit Rehleberfarce“ an die Spitze und gewann die Auszeichnung Genuss-Gastwirt Saarland in Gold.

Innerhalb einer Stunde mussten die drei Gastronomen parallel zueinander das von ihnen eingereichte regionale Rezept kochen. Bereits in der Vorauswahl wurde Wert auf Kreativität im Umgang mit traditioneller, saarländischer Küche und regionalen Produkten gelegt. Bewertet wurden die Gastronomen und ihre Gerichte von einer 7-köpfigen Jury in den Kategorien Präsentation Genuss-Gastwirt, Präsentation Gericht und Geschmack.

Die Gerichte werden fast ausschließlich aus Produkten der Region hergestellt. Mit seinem Gericht „Walnuss-Mehlknäppcher mit Biopilzen“ überzeugte Markus Keller im September 2015 die Jury und erhielt verdient den Titel Genuss-Gastwirt Saarland 2015/2016 in Bronze. Das Rezept zum Gericht finden Sie hier. Bei der zweiten Auflage des Wettbewerbes konnte Markus Keller sogar den Sieg erringen.

Im September 2015 erhielten Michael Buchna und Christian Müch-Buchna mit ihrem Gericht „Bohnensauf mit Gewürzschecke und Quetschekuchen“ verdient den Titel Genuss-Gastwirt Saarland 2015/2016 in Silber. Bewertet wurden die Verbundenheit zur Region und der kreative wie professionelle Umgang mit regionalen Erzeugnissen. Das Rezept zum Quetschekuchen finden Sie hier. Auch in der zweiten Auflage des Wettbewerbes konnten sich die beiden unter den Top 3 platzieren.

Besuchen Sie uns auch auf