Loading...

Zoo Saarbrücken

Erleben Sie die Wildnis mitten in der Stadt

Seehund im Zoo Saarbrücken
Seehund im Zoo Saarbrücken - © Zoo Saarbrücken

Mitten in der Stadt und doch entspannt – der Saarbrücker Zoo liegt am Südwesthang des Eschberges. Die idyllische Berg- und Tallandschaft lädt zum Kraft tanken geradezu ein! Auf 12 Hektar beherbergt der Zoo 1300 Tiere in 150 Arten. Der Saarbrücker Zoo ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Organisationen und nimmt an 28 Zuchtprogrammen bedrohter Tierarten teil.

Highlights und Veranstaltungen

Für Seehunde, Gorillas, Pinguine und Kattas sind neue und großzügige Gehege entstanden. Zweimal täglich kann man bei den beliebten Fütterungen der Seehunde und Pinguine zusehen. Ponyreiten für Kinder gibt’s an Sonn- und Feiertagen. Kindergeburtstage, Führungen für Schulklassen und Erwachsene finden das ganze Jahr über statt. Im Winterhalbjahr veranstaltet der Zoo eine interessante Vortragsreihe in der Zooschule.

Tiere

Zu sehen gibt’s Tiere aus fünf Kontinenten. Man findet hier die größte Affenart der Welt, den Gorilla, sowie den winzigen Zwergseidenaffe. Es gibt Raubkatzen aus Afrika und Südamerika und vieles mehr. Ganz neu sind die Roten Pandas aus dem Himalaja. Nachtaktive Tiere lassen sich im Nachtzoo bewundern.

Erwachsene9,90 €
ermäßigt* 7,- €
Kinder ab 5 Jahre und Jugendliche5,- €
Hunde2,- €

*Schüler ab 18 Jahre, Azubis, Studenten, Menschen mit Einschränkungen

Montag 08:30 - 18:00
Dienstag 08:30 - 18:00
Mittwoch 08:30 - 18:00
Donnerstag 08:30 - 18:00
Freitag 08:30 - 18:00
Samstag 08:30 - 18:00
Sonntag 08:30 - 18:00

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Besuchen Sie uns auch auf