Loading...
© Eike Dubois

Merziger Viezsüppchen

Der hiesige Apfelwein (Viez) schmeckt nicht nur im Glas!

Blick in den Topf
Blick in den Topf - © Eike Dubois

Zutaten:

  • 5 Zwiebeln
  • 5 Knoblauchzehen (fein gewürfelt)
  • 2 Äpfel
  • 150 g Petersilienwurzel (fein gewürfelt)
  • 1 cm Ingwer (geschält und fein gehackt)
  • 400 ml Brühe
  • 400 ml Viez
  • 400 ml Sahne
  • 150 g Butter
  • 1 Bund Petersilie (fein geschnitten)
  • Salz, Muskat, Pfeffer

Zwiebeln und Äpfel fein würfeln und zusammen mit dem Knoblauch, der Petersilienwurzel und dem Ingwer in Butter andünsten. Mit der Brühe und dem Viez aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Sahne zugeben und die Suppe pürieren, dann nochmals 10 Minuten köcheln lassen.
Mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken. Abschließend mit der Petersilie garnieren und servieren.

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf