Loading...
© Eike Dubois

Lyoner-Pfanne

Herzhaftes Pfannengericht mit Lyoner, Kartoffeln, Zwiebeln und einem Spiegelei als Garnitur

Saarländische Lyoner-Pfanne
Saarländische Lyoner-Pfanne - © Eike Dubois

Zutaten für 4–6 Personen:

  • 8 große Pellkartoffeln
  • 1 Ring Lyoner
  • 1 große Zwiebel
  • 4 Eier
  • Petersilie zum Garnieren
  • Salz, Pfeffer
  • Butter zum Braten

Die Kartoffeln kochen, pellen, würfeln und in Butter knusprig braten. Den gewürfelten Lyoner und die gewürfelte Zwiebel dazugeben und mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne vier Spiegeleier braten und einzeln auf die Lyoner-Pfanne geben, mit etwas Petersilie garnieren. Dazu schmeckt ein grüner Salat mit Vinaigrette.

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf