Loading...

Metzgerei Petermann

Tipp des Hauses

Wer mehr über das Metzger-Handwerk und die Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren erfahren möchte, kann an einem Genusswurstworkshop oder anderen Seminaren in der Metzgerei teilnehmen.

Beschreibung

120 verschiedene Wurstsorten und bis zu 200 Fleischprodukte zerlegt und verarbeitet die Metzgerei Petermann in handwerklicher Tradition. Thomas Petermann führt die Metzgerei in dritter Generation. Etliche Auszeichnungen bestätigen die ausgezeichnete Qualität der Produkte; bereits zum sechsten Mal in Folge hat „Der Feinschmecker“ die Metzgerei zu den „400 besten Metzgereien in Deutschland“ gewählt. Beim der Internationalen Fleischwirtschaftlichen Fachmesse IFFA wurden zuletzt wurde seine Rindermettwürstchen, seine Käsewürstchen und seine Lammbratwürstchen vom Bliesgaulamm von einer Expertenjury mit einer Goldmedaille bewertet.  Eine qualifizierte Beratung im Laden in Oberwürzbach ist ebenso selbstverständlich, wie ein kleines „Schwätzchen“ mit den Kunden.

Hinter den Kulissen:

Foodlady hat Thomas Petermann besucht und eine tolle Rezeptideemitgebracht: Gefülltes Schweinekotelett mit sauren Bohnen und Kreuzkümmel Jus.

Metzgerei Petermann: Traditionsbetrieb und Familienunternehmen in dritter Generation

Familie Petermann führt ihren veritablen Betrieb mit sicherer Hand, viel Sachverstand und hohem Anspruch an die artgerechte Haltung der zugelieferten Tiere. „Wir wissen, wo’s herkommt!“ lautet das Leitbild. Die kooperierenden Aufzuchtbetriebe sind Partner: Man kennt sich persönlich. Die Tiere werden gewissenhaft aufgezogen, und die Schlachtung erfolgt so schonend wie möglich. Thomas Petermann ist überzeugt, dass sich der artgerechte Umgang mit den Tieren unmittelbar auf die Fleischqualität auswirkt. Die ganze Familie steht mir großer Verbundenheit zu ihrem Betrieb. Sohn Mark ist auf dem Weg zur Gesellenprüfung und somit geht die vierte Generation an den Start. Auf die Frage, ob er jemals über einen anderen Beruf als den des Metzgers nachgedacht habe, antwortet Thomas Petermann ohne Zögern mit: „Nein. Nie!“

Vielfach wurde die Metzgerei ausgezeichnet. Sechsmal in Folge zählte sie die Zeitschrift „Der Feinschmecker“ zu den besten Metzgereien Deutschlands. Bei internationalen und nationalen Wettbewerben gab es für viele Wurstsorten Goldmedaillen. Die saarländische Nationalwurst „Lyoner“ wurde bereits mehrfach gekürt. Wer wäre nicht stolz über so viel Anerkennung? Und doch glaubt man Familie Petermann aufs Wort, dass für sie die Zufriedenheit der Kunden an erster Stelle steht. Von dem Verkaufsteam unter Leitung von Sabine Petermann wird man so freundlich und gewissenhaft bedient, als sei man der einzige Kunde, obwohl sich bisweilen Dreierreihen vor der prächtigen Fleisch- und Wursttheke bilden. Können Sonderwünsche nicht auf der Stelle erfüllt werden, ist auf Bestellung beinahe alles möglich. Während ein Huhn auf Wunsch mit geübten Handgriffen in Einzelteile zerlegt wird, ist derweil ein Schwätzchen möglich. Hier wird Kundenbindung gelebt!

120 Wurstsorten werden zu beinahe hundert Prozent selber produziert. An die 200 verschiedene Fleischstücke sind im Angebot, das Rindfleisch reift „trocken“ am Knochen. Wurstworkshops ermöglichen Einblicke hinter die Kulissen und zeigen unter anderem, wie man ein Schwein zerlegt. Mit Kettenhandschuh, Säge und seinem Ausbeinmesser bewaffnet, legt Thomas Petermann, wie man auf Neudeutsch sagen würde, eine coole Performance hin. Es wird gekuttert, gewurstet, gebraten, gemeinsam gespeist und ein leckeres Tröpfchen fehlt auch nicht!

Ein Sommelier ist einer, der sich fundiert mit seinem Gewerk auskennt. Längst nicht mehr nur mit Wein, sondern neben anderen Ausrichtungen eben auch mit Fleisch. Thomas Petermann ist der erste diplomierter Fleisch-Sommelier des Saarlandes. Ein Botschafter des guten Geschmacks für Region und Kunden!

© Foodlady Jutta Hehn

Wurst / Fleisch

Lamm
Rind
Schwein

Geflügel / Eier / Fisch

Gans
Hähnchen / Hühner
Pute

Klassifikationen

Genuss Region Saarland

Montag 07:00 - 12:30
Dienstag 07:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Mittwoch 07:00 - 12:30
Donnerstag 07:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Freitag 07:00 - 12:30
14:30 - 18:00
Samstag 07:00 - 12:30
Sonntag geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Besuchen Sie uns auch auf