Loading...

Hausbooturlaub

Verbringen Sie einzigartige Ferientage mit der ganzen Familie auf einem saarländischen Hausboot!

Auf dem Hausboot erleben Sie erlebnisreiche Ferien mit der ganzen Familie! Bis auf die Strecke Saarbrücken-Apach sind alle Strecken führerscheinfrei und die Boote werden in allen Komfortkategorien angeboten. Tipp: Kombinieren Sie Ihren Hausbooturlaub mit einer Fahrradtour! Fahrräder sind ein nützlicher Begleiter entlang der Wasserwege.

Tourentipps:

Tour zum Schiffshebewerk Arzviller

Diese Fahrt auf dem Canal de la Marne au Rhin und Canal de la Marne au Rhône führt Sie zum Schiffshebewerk in Arzviller. Dieses Wunderwerk der modernen Kanalbaukunst ist ein einmaliges Erlebnis. Verbringen Sie ausreichend Zeit in der wunderschönen Stadt Strassburg, besuchen Sie Sarrebourg und genießen Sie eine traumhafte Aussicht über das Elsass vom Château du Haut Barr in Saverne. Für Abwechslung sorgt ein Besuch des Europaparks in Rust, der ganz leicht von Boofzheim aus zu erreichen ist.

  • 104 km
  • 43 Schleusen
  • Planen Sie etwa eine Woche für die Tour ein.

"Die kleine Sauerkrauttour"

Die Route wurde nach dem Elsässer Nationalgericht "Choucroute", zu Deutsch Sauerkraut, benannt. Auf der Tour passieren Sie viele schöne Städte mit zahlreichen Restaurants, die das haltbare Kraut zubereiten- von Nancy und Metz in Frankreich über Grevenmacher in Luxemburg bis hin zu Trier und Saarbrücken in Deutschland.  Die über 400 km lange Sauerkrauttour verläuft entlang des Rhein-Marne-Kanals, der Mosel und Saar und des Saar-Kanals. Genießen Sie viele abwechslungsreiche Landschaftsbilder auf der Sauerkrauttour!

  • ca. 400 km
  • 72 Schleusen
  • Planen Sie etwa 14 Tage für die Tour ein.

Erfahrungen aus erster Hand auf der Sauerkrauttour finden Sie im folgenden Reisebericht (Teil 1 und Teil 2).

Tour über den Saar-Kanal

Der Saar-Kanal begleitet den naturbelassenen, nicht schiffbaren Oberlauf der Saar ab der französischen Grenze bei Sarreguemines bis zum Vogesenrand und mündet mitten im Etang de Gondrexange in den Rhein-Marne-Kanal. Der Saar-Kanal stellt ein idyllische Freizeitgewässer dar, eingebettet in eine Naturlandschaft mit Wiesen, Wäldern, kleinen Weihern, großen Seen, verschlafenen Dörfern und charmanten Städtchen. Hier eleben Sie eine gemütliche Reise durch die Natur auf dem Boot, beim Radfahren, Spazierengehen, Angeln, Baden, Surfen, Ausspannen.

  • ca. 80 km
  • 28 Schleusen

Kontakt

Tourismus Zentrale Saarland

Tel.: +49 (0) 681 / 92 72 00
info@tz-s.de

Besuchen Sie uns auch auf