Loading...

Wandern an der französischen Grenze - Hotel Chapeau Noir***

Das familiengeführte historische Haus aus dem 17. Jahrhundert liegt direkt an der französischen Grenze. Hier können Sie im herrlichen Biergarten „Vive la France“ bei hervorragender Küche genießen. Mehrere Premiumwanderwege umgeben unser Hotel, auch grenzübergreifend. Eine Massagepraxis befindet sich im Hotel. Nicht selten sitzt abends der Patron des Hauses am Klavier und verwöhnt Sie musikalisch.

Chapeau Noir
Chapeau Noir

Im Preis enthalten

  • 3 Übernachtungen im DZ inkl. Frühstücksbuffet
  • Täglich Mineralwasser auf dem Zimmer
  • 2 Drei-Gang-Menüs mit Livemusik am Klavier
  • 2 Lunchpakete
  • 1 Flasche Bordeaux zum Abschied
  • Saarland-Card (Freie Eintritte für viele Attraktionen und Freizeiteinrichtungen)
  • Kostenfreies WLAN, Parkplätze
  • ausführliches Kartenmaterial

Tourenvorschläge

Alter Grenzweg in Berus (6 km)
Vauban-Premiumsteig (12,5 km)
Beruser Tafeltour (12,4 km)

Ihr Gastgeber

Hotel Chapeau Noir, Hauptstraße 1, 66802 Überherrn

Weitere Informationen zum Hotel Chapeau Noir

Besuchen Sie uns auch auf