Loading...

Hundsärsch (Mispel)

Eine Stärke der Saarländer ist es, Dinge beim Namen zu nennen.

Mispel im Saarland
Mispel im Saarland - © Tourismus Zentrale Saarland

Der volkstümliche Name Hundsärsch für die Früchte der Mispel erschließt sich bei ihrem Anblick recht schnell. Die harten Früchte werden erst nach Frosteinwirkung richtig genießbar und dann zu schmackhaftem Gelee gekocht und als Likör oder Obstbrand veredelt – zum Beispiel von der Edelobstbrennerei Johann Monter.

Besuchen Sie uns auch auf