Loading...
© Manuela Meyer

Wolfgang Willems

Über mich

Wer etwas will muss etwas bieten. Mit dieser Devise bin ich 1975 zur Reisebegleitung gekommen. Ich wollte urlauben und habe anderen meine Vorbereitungen näher gebracht. Mit jugendlichem Elan überall unterwegs, wohin Busse in Europa fahren, bin ich seit den 2000er Jahren nach einer lokalen Schulung durch den erfahrenen Stadtführer Ott-Thiel als Flaneur zu Zielen in SaarLorLux unterwegs, um den Besuchern der Region ihre ganz persönlichen Urlaubserlebnisse zu vermitteln.

Sprachen

Deutsch

Meine Gästeführung

  • Stadtführungen in Saarbrücken und Saarlouis, Metz und Straßburg, Luxemburg und Trier gehören ebenso zu meinem Repertoire wie der Kriegsschauplatz Verdun und das Elsass als Weinland. Außerdem empfehle ich ICE/TGV-Reisen nach Paris, das aus der „Banlieue Sarrebruck“ binnen zwei Stunden zu erreichen ist.
  • Mit „Visitons Paris“ können Sie den von mir geschriebenen Reiseführer zur Erläuterung mitnehmen. Lieber begleite ich Sie jedoch persönlich.
  • Dabei reicht mein Leistungsspektrum vom organisierenden Reiseleiter über den „stillen“ Begleiter, vom erläuternden Stadtführer bis hin zum persönlichen Gästeführer. Am ehesten verstehe ich mich jedoch als ein Stadtbild-Erklärer, der Ihnen die Highlights einer Stadt kurzweilig und kompetent vermittelt, ohne Geschichten durch Geschichte zu „erschlagen“.

Ich lebe gerne im Saarland, weil ...

… Paris so nah ist.

Mein Lieblingsplatz im Saarland ist ...

… nicht der Bahnhof.

Besuchen Sie uns auch auf