Loading...
© Manuela Meyer

Eberhard Wagner

Über mich

Ich biete Führungen seit 2008 an und bin zertifizierter Gästeführer seit 2013. Ich wohne seit Geburt an im Saarland. Studium der VWL, BWL, Geschichte, Geographie und Pädagogik. Mein Spezialgebiet ist saarländische Geschichte, insbesondere die NS-Zeit im damaligen Saargebiet. Ich bin Autor des Buches „Marpingen und der Kreis St. Wendel unter dem Hakenkreuz – ein alternatives Heimatbuch“, Röhrig- Verlag, St. Ingbert 2008, und vieler weiterer Publikationen. Ich betreibe die Webseite „www.widerdasvergessen.de“.

Sprachen

Deutsch und Englisch

Meine Gästeführung

  • Stadtführung "Orte Jüdischen Leben in der Kreisstadt St. Wendel"
  • Stadtführung "Orte der Arisierung jüdischen Vermögens in der Kreisstadt St. Wendel
  • Führung "Jüdischer Friedhof St. Wendel"
  • Führung "Jüdischer Friedhof Sötern"
  • Vortrag mit Präsentation: "Der Abstimmungskampf 1933/1934 im damaligen Saargebiet"
  • Vortrag mit Präsentation: "Die Arisierung jüdischen Vermögens in der Kreisstadt St. Wendel"
  • Vortrag mit Präsentation: "Jüdisches Leben in der Kreisstadt St. Wendel"
  • Vortrag mit Präsentation: "Marpingen und der Nationalsozialismus“

Ich lebe gerne im Saarland, weil...

... das Saarland klein und überschaubar ist. Wie der Sänger und Autor Jürgen Albers sagte: „Es Saarland es e richtisches kläenes Gäertche“.

Mein Lieblingsplatz im Saarland ist...

... der Schaumbergturm mit seiner überragenden Aussicht fast über das ganze Land.

Besuchen Sie uns auch auf