Loading...

Rangertour Nationalpark Hunsrück-Hochwald

So 23. September 2018 14.00 Uhr

Informationen

Werfen Sie einem Ranger bei seiner Kontroll- und Beobachtungstour durch den Nationalpark einen Blick über die Schulter. Schauen Sie bei der Arbeit des Nationalparks zu und erhalten Sie interessante Informationen über die Natur.

Keltentour

Trittsicher sollte man sein, wenn man sich auf macht, das Netz der Wege und Pfade am sogenannten „Hunnenring“ zu erkunden. Die imposanten Reste eines Ringwalles aus keltischer Zeit und die Felsformationen ringsum trotzen seit jeher dem forstlichen Zugriff, Totholz – voller Leben – prägt folglich das Bild.
Sonntags, 14:00 Uhr

Startpunkt: Rangertreff Keltenpark in Otzenhausen
Dauer: 2,5-3 Stunden, teilweise steile Teilstrecken, überwiegend auf Pfaden

Karte

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Besuchen Sie uns auch auf