Loading...
© Eike Dubois

Stadtrundgang Ottweiler

Wanderung

Der Stadtrundgang führt Sie durch die historische Altstadt Ottweiler. Die Stadt war einst Residenzstadt des Grafen von Nassau-Saarbrücken und ist insbesondere aus Zeiten des Barocks und der Renaissance geprägt.

  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit
  • Dauer 0:19 h
  • Länge 1,3 km
  • Aufstieg 12 m
  • Abstieg 13 m
  • Niedrigster Punkt 250 m
  • Höchster Punkt 262 m

Beschreibung

Der Rundgang startet am Alten Rathaus, führt durch den barocken Rosengarten mit dem Stengel-Pavillon und verläuft weiter durch die kleinen Gassen vorbei am Schulmuseum sowie dem Wahrzeichen der Stadt, dem ehemaligen Bergfried und heutigen Aussichts- und Glockenturm. Auf dem Weg können immer wieder Teile der ehemaligen Stadtmauer sowie historische Plätze entdeckt werden. Die Tour endet auf dem Schloßplatz, auf dem sich der Quakbrunnen sowie der erste GPS-Referenzpunkt des Saarlandes befinden.

Nutzen Sie den GPS-Referenzpunkt, um die Genauigkeit Ihres GPS-Empfängers oder Smartphones zu bestimmen. 

Den Flyer zum GPS-Referenzpunkt in Ottweiler kann man herunterladen unter: Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung https://www.shop.lvgl.saarland.de/templates/lkvk/html/com_virtuemart/reddot/Flyer_GPS_OTW.pdf

 

Wegezustand melden

Wir freuen uns über Rückmeldungen zum Wegezustand.

Klicke hierzu in der Kartenansicht der App links oben auf das Kompass-Symbol.

Schicke Deine aktuellen Standort-Koordinaten mit dem Button "Teilen" einfach an wegezustand@tz-s.de

Gerne auch mit Foto und Beschreibungstext.

Danke für Deine Unterstützung!

 

Achtung:

Grundsätzlich geschieht das Betreten des Waldes und das Begehen der Wanderwege auf eigene Gefahr.

Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt ist auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit erforderlich. Tragen Sie daher der Jahreszeit und der Witterung angepasste Kleidung und Wanderschuhe mit entsprechendem Profil.

Besuchen Sie uns auch auf