Loading...

313 Ergebnisse

Nied- und Bisttal-Runde

Radtour | mittel

Nied, Bist und Saar erkunden Sie während dieser schönen Ganztagestour.

 62,6 km  5:15 h  371 m  371 m

Traumschleife Hirn-Gallenberg-Tour

Wanderung | mittel

Die Tour führt durch den dünn besiedelten Saargau. Der Saargau war immer Grenzland, mal lothringisch, mal dem Völkerbund unterstellt, mal preußisch und mal deutsch. Vom Hirn- und Gallenberg bieten sich sowohl traumhafte Ausblicke bis weit ins französische Lothringen als auch ins Saartal bis hin zum Schaumberg. Ein stetiger Wechsel von Wald und Flur im hügeligen Grenzland macht die Tour zu etwas ganz Besonderem.

 7,5 km  2:45 h  191 m  192 m

Bisttal, Bliesgau und St. Wendeler Land

Motorrad | leicht

Die grenzüberschreitende Motorradtour führt Sie von Frankreich, über das UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau bis ins Sankt Wendeler Land.
 183,7 km  6:00 h  2008 m  2008 m

Jakobsweg-Etappe Medelsheim bis Gräfinthal (Südroute)

Pilgerweg | mittel

 15,8 km  4:26 h  425 m  500 m

Traumschleife Bach- und Burrenpfad

Wanderung | mittel

Fünf Bäche und eine idyllische Burren- bzw. Hügellandschaft: Namensgeber des Weges, erwartet die Wanderer. Hinzu kommen eine Grät und zwei alte Steinbrüche. Waldfenster bieten Ausblicke ins Saartal, nach Lothringen in den Schwarzwälder Hochwald und ins Schaumberger Land.

 13,6 km  4:15 h  192 m  192 m

Sankt Wendeler Runde

E-Bike | mittel

Sehr attraktive und abwechslungsreiche Ganztagestour durch das nördliche Saarland

 38,1 km  3:15 h  364 m  370 m

Traumschleife Weg des Wassers

Wanderung | mittel

Zwischen Prims und Sollbach wandert man auf romantischen Pfaden vorbei an Naturdenkmälern und Felsformationen. Alte Grenzmarken sowie fantastische Ausblicke vom Schlossberg über Vogelsbüsch zurück nach Büschfeld ergänzen den Wanderweg. Das Sollbachtal bildete zwischen 1920 und 1935 die Grenze zwischen dem deutschen Reich und dem damaligen „Saargebiet“, das in dieser Zeit dem Völkerbund unterstellt war.

 13,1 km  4:30 h  348 m  348 m

Traumschleife Kaltensteinpfad

Wanderung | mittel

Der Wald rund um den Hoxberg bietet neben steilen Auf- und Abstiegen, Heimatkunde, Geschichtsunterricht und Einblicke in die Geologie unserer Erde. Rund um die Kaltensteine, zwei riesige Steinblöcke, bewegen wir uns im Land von Mythen und Sagen. Der Volksmund sagt, dass sich unter den Steinen eine riesige Höhle befindet, in der ein großer Schatz verborgen liegt und von Zwergen bewacht wird.

 7,7 km  3:00 h  309 m  309 m

Saar-Hunsrück-Steig - 01. Etappe: Perl - Hellendorf

Fernwanderweg | mittel

Vom Weinort Perl bis nach Hellendorf, mit weiten Aussichten über das Dreiländereck Deutschland-Luxemburg-Frankreich und vorbei am Archäologiepark Römische Villa Borg verläuft die erste Etappe des prämierten Fernwanderweges.

 17,9 km  4:45 h  437 m  289 m

Traumschleife Litermont Sagenweg

Wanderung | mittel

Auf meist schmalen Wald- und Wiesenpfaden  über viele Holzstege umrundet man den Ort Düppenweiler. Informationstafeln mit Hintergründen zu den geologischen Eigenheiten, sagenumwitterten Stätten sowie der Vor- und Frühgeschichte der Region um den Litermont machen die Wanderung zu einer besonderen Heimat-Unterrichtsstunde.

 18,8 km  6:00 h  377 m  377 m

Nahequelle-Pfad

Wanderung | leicht

Der Weg führt abwechslungsreich durch Waldgebiete und freie Feldflur. Die Aussichten bieten weite Blicke in verschiedene Richtungen. Reizvoll sind auch die kleinen Täler mit ihren Bächen. Die Ausstattung mit Rastplätzen ist überdurchschnittlich und an den richtigen Stellen. Die Abstände sind so gewählt, dass auch Familien mit kleineren Kindern genügend Pausenplätze finden.

 5,5 km  1:35 h  82 m  82 m

Adebar-Runde

Radtour | leicht

Leichte Halbtages-Radtour von ca. 24 km Länge ohne nennenswerte Steigungen durch die idyllischen Bliesauen und das Kirkeler Bachtal. Weite Wiesenlandschaften prägen den Charakter der Tour und bei Homburg-Beeden sind freilebende Weißstörche, Konik-Pferde, Heckrinder sowie verschiedene Vogelarten zu beobachten. Die Radtour eignet sich neben Aktiv-Radfahrern auch für Familien oder ältere Menschen mit geübten Beinen.

 24,8 km  1:50 h  69 m  69 m

Sieben-Weiher-Tour

Radtour | mittel

Halbtages-Radtour von ca. 29 km Länge rund um St. Ingbert im Biosphärenreservat Bliesgau mit wenigen Steigungsstrecken durch schöne Täler und Wälder. Mehrere attraktive Picknick- und Einkehrmöglichkeiten lassen aus der Halbtagestour oftmals eine Ganztagesunternehmung werden. Die Radtour eignet sich neben Aktiv-Radfahrern auch für Familien oder ältere Menschen mit geübten Beinen.
 28,7 km  2:00 h  190 m  191 m

Weiselberg-Radweg

Radtour | mittel

Landschaftlich reizvoll ist diese 26 km lange und mittelschwere Strecke am Fuße des Weiselberges.
 25 km  3:00 h  312 m  312 m

Saar-Elsass-Tour

Radtour | mittel

In der ältesten Stadt Deutschlands, in Trier, beginnt die ebene und familien-freundliche Radtour auf ausgezeichneten Radwegen entlang des Saar-Moselufers, dem Saar-Kanal und dem Rhein-Marne-Kanal. Vorbei an historischen Städten, malerischer Landschaft und romantischen Schleusen führt Sie die grenzüberschreitende Tour in die Europastadt Straßburg.

 276,3 km  14:00 h  514 m  498 m

Besuchen Sie uns auch auf