Loading...
© Eike Dubois

Bauernmärkte

Saarländische Bauernmärkte im Überblick

© Eike Dubois

Auf den wöchentlich stattfindenden Bauernmärkten im Saarland: Fleisch, Geflügel, Hausmacherwurst, Schinken, Salami, Schmalzsorten, Brot- und Backwaren, Getreide, Butter, Milch Honig, Eier, Marmelade, Käse, Gemüse und Obst nach Jahreszeit, Wein, Sekt, Liköre, Schnäpse, Essig, Blumen, Pflänzchen, Fische, bäuerliches Kunsthandwerk und vieles mehr.

Saarbrücken: St. Johanner Markt

Öffnungszeiten: Samstag: 9:00-16:00 Uhr

Saarbrücken an der Ludwigskirche

Öffnungszeiten: Samstag: 07:30 - 13:00 Uhr

Homburg: Talstraße/ Ecke Eisenbahnstraße (Fußgängerzone)

Öffnungszeiten: Donnerstag: 9:00-13:00 Uhr

Merzig: Rathaus (Innenhof)

Öffnungszeiten: Donnerstag: 9:00-13:00 Uhr

Neunkirchen: Lübbener Platz

Öffnungszeiten: Freitag: 8:00-13:00 Uhr

Saarlouis: Großer Markt (Fußgängerzone)

Öffnungszeiten: Samstag: 9:00-13:00 Uhr

St. Ingbert: Marktplatz am Rathaus

Öffnungszeiten: Mittwoch & Samstag: 7:00-13:00 Uhr

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf