Loading...

Teufelsburg

Die sagenumwobene Teufelsburg (14. Jhd.) ist wegen ihrer landschaftlich reizvollen Lage ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Burg Neufelsberg - im Volksmund Teufelsburg genannt - wurde vermutlich zwischen 1354 und 1390 erbaut. Erstmals schriftliche Erwähnung fand sie im Jahr 1370 zwischen dem Erbauer Herzog Jean I. (1346- 1390) von Lothringen und dem Ritter Arnold von Felsberg.

Ab 1964 wurden Teile der Burg wieder aufgebaut. In dem kleinen Burgmuseum sind Fundstücke der Ausgrabungen zu sehen.

Auf dem Weg zur Teufelsburg kann man einen Teil des größten und heute sich weitgehend selbst überlassenen zusammenhängenden Akazienwaldes in der Saar-Lor-Lux-Region durchqueren. Und von der Burgspitze eröffnet sich eine wunderbar weite Sicht in das mittlere Saartal bis zum Schaumberg.

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Besuchen Sie uns auch auf