Loading...

Historisches Kupferbergwerk Düppenweiler

Ab Samstag, 30. Mai 2020 wird das Kupferbergwerk Düppenweiler wieder für den Besucherbetrieb regelmäßig geöffnet sein (Infos s. unten).

Bei einem Besuch des Kupferbergwerks fahren Sie über den neuen Barbaraschacht in die Untertagewelt des Besucherbergwerks ein.

Ca. 600 Meter Stollen und 4 Schächte mit Teufen von 10 bis 18 Metern wurden freigelegt und mit Schachtaufbauten versehen. Die Führungen Untertage präsentieren die Herzstücke des Bergwerks mit der Licht- & Toninstallation "Mystallica" wie den Dom, den unterirdischen See oder den Maschinenschacht. Über Tage kann die nach historischen Vorbildern errichtete Kupferhütte mit Pochwerk, Schmelzhütte und Maschinenanlagen besichtigt werden.

Außerhalb der laufenden wöchentlichen Öffnungszeiten des Kupferbergwerks Düppenweiler (Führungen freitags bis sonntags jeweils um 14.00 Uhr, 15.00 Uhr und um 16.30 Uhr) sind Besichtigungen nur nach vorheriger Anmeldung möglich: Tel. 06835/55-105.

Die Führungen werden aufgrund der geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen bis auf weiteres wie folgt organisiert:

-Es finden nur Übertageführungen statt (Rundgang mit Kupferhütte, Pochwerk, Barbarakapelle Linsenbergstollen usw.)
-Regelmäßige Öffnungszeiten: an Samstagen, Sonn- und Feiertagen jeweils um 14 Uhr, 15 Uhr und um 16.30 Uhr.
-Eine Voranmeldung ist ratsam. Angemeldete Personen werden gegenüber spontanen Besuchern bevorzugt.
-Eine Gruppe umfasst max. 10 Personen.
-Der Eintrittspreis beträgt 4 € pro Person, 2 € für Kinder ab 6 Jahre
-Die Führer tragen Handschuhe und einen Mund- und Nasenschutz.
-Den Besuchern ist das Tragen von Mund- und Nasenschutz freigestellt, außer beim Betreten der Kupferschmelze und der Barbarakapelle.
-Das Betreten der Toiletten ist nur einzeln möglich. Desinfizierungsmittel stehen ausreichend zur Verfügung.
-Die Besucher werden vor Beginn einer Führung auf die entsprechenden Verhaltensregeln (Abstand: mind. 1,5 m) aufmerksam gemacht. Bei Zuwiderhandlung können Besucher von der Führung ausgeschlossen oder vom Werksgelände verwiesen werden.
-Die Hygiene- und Verhaltensregeln für die Besichtigung im Rahmen einer Führung werden für jeden ersichtlich am Huthaus, an der Kupferschmelze und am Eingang zum Linsenbergstollen ausgehängt.
-Das Huthaus ist bereits ab 20. Mai geöffnet (mittwochs bis samstags ab 16 uhr, sonntags und an Feiertagen ab 11 Uhr. Die Hygiene- und Abstandsregeln sind auch hier zu beachten)

Erwachsene8,- €
Kinder, Schüler und Studenten6,- €Kinder unter 6 Jahre frei
Kombiführung Untertage/Übertage Erwachsene/Kinder7,- € / 5,- € (Gruppe ab 20 Pers. p. P.)Kinder unter 6 Jahre frei

Mit der Saarland Card freier Eintritt/Kombiführung.

Auf besonderen Wunsch und auf Anfrage wird für Gruppen auch eine große Führung angeboten, bei der auch die weiteren Untertagestrecken des Bergwerkes begangen werden.

Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag 14:00 - 16:30 Führungen sind um 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:30 Uhr
Samstag 14:00 - 16:30 Führungen sind um 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:30 Uhr
Sonntag 14:00 - 16:30 (auch Feiertag), Führungen sind um 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:30 Uhr
05.12.2020 bis 14.03.2021
24.12.2020 bis 26.12.2020

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Hinweis - Wichtige Informationen zum Coronavirus

Wegen der aktuellen Ausbreitung des Coronavirus ist das öffentliche Leben im Saarland stark eingeschränkt. 

Die Landesregierung Saarland veröffentlicht aktuelle Informationen zur derzeitigen Lage unter corona.saarland.de. Gastgeber im Saarland finden Kontaktinformationen unter tourismuslotse.saarland.

Bitte beachten Sie, dass die Aktualität der Öffnungszeiten von Attraktionen, insbesondere von Schwimmbädern, nicht gewährleistet werden kann. Informieren Sie sich bitte vor Ihrem Besuch direkt beim Anbieter über Öffnungszeiten und Hygienevorschriften.

Besuchen Sie uns auch auf