Loading...

Video abspielen

© Marc Schweitzer
Leichte Sprache
Aktiv – Wandern und Radfahren

Aktiv – Wandern und Radfahren

In dem Bundes-Land Saarland können Sie auch aktiv sein.

Sie können zum Beispiel:

  • Fahrrad fahren
  • Mountainbike fahren
    Mountainbike spricht man so aus:
    Maun-ten-beik
    Ein Mountainbike ist ein besonderes Fahrrad.
    Mit dem Mountainbike können Sie gut im Wald fahren.
  • wandern gehen

Es gibt schöne Wege für einen Ausflug.

Dadurch können Sie die schöne Landschaft sehen.

Radeln in den Weinbergen
Radeln in den Weinbergen - © Eike Dubois

Im Saarland gibt es viele Fahrrad-Wege.

Manche Fahrrad-Wege führen in andere Länder.

Es gibt zum Beispiel diese Fahrrad-Wege:

  • Die Velo-Route Saar-Lor-Lux
    Bei der Velo-Route Saar-Lor-Lux fahren Sie durch 3 Länder.
    Das sind die Länder Deutschland,
    Frankreich und Luxemburg.
    Und Sie fahren an den Flüssen Saar,
    Mosel und Sauer entlang.
  • Die Saar-Elsass-Tour
    Bei der Saar-Elsass-Tour starten Sie in der Stadt Trier.
    Von der Stadt Trier aus fahren Sie mit dem Fahrrad
    durch das Saarland.
    Das Ende von der Saar-Elsass-Tour ist in der Stadt Straßburg.
Entspanntes Radfahren entlang der Flüsse
Entspanntes Radfahren entlang der Flüsse - © Eike Dubois
  • Der Glan-Blies-Radweg
    Bei dem Glan-Blies-Radweg starten Sie in der Stadt Saargemünd.
    Dann fahren Sie durch das Bliestal.
    Der Glan-Blies-Radweg endet in der Stadt Staudern-Heim.
    Der Glan-Blies-Radweg hat eine besondere Auszeichnung bekommen.
    Das heißt:
    Der Glan-Blies-Radweg ist ein besonders schöner Radweg.

Aber Sie können im Bundes-Land Saarland auch Mountainbike fahren.

Ein Mountainbike ist ein besonderes Fahrrad.

Mit dem Mountainbike können Sie gut im Wald fahren.

Oder Sie fahren über eine Wiese.

In dem Bundes-Land Saarland sind 2 Mountainbike-Strecken bekannt.

Die Mountainbike-Strecken sind in den Orten:

  • Sankt Wendel
  • Sankt Ingbert

Die Mountainbike-Strecke in Sankt Ingbert heißt PUR.

Dort können Anfänger und Profis mit ihrem Mountainbike fahren.

Aber es gibt auch eine Mountainbike-Strecke in dem Ort Ottweiler.

Diese Strecke ist 2,5 Kilometer lang.

Auf der Mountainbike-Strecke in Ottweiler fahren Sie fast

nur den Berg herunter.

Und es gibt Hindernisse.

Die Hindernisse müssen Sie mit Ihrem Mountainbike umfahren.

MTB im Wald
MTB im Wald - © Wolfgang Watzke

Sie können auch Fahrräder mit elektrischem Motor mieten.

Zu diesen Fahrrädern sagt man auch:

  • e-Velo
  • Pedelec

Sie können ein Pedelec mieten.

Und es gibt Lade-Stationen für die elektrischen Motoren.

Die Lade-Stationen finden Sie an den Fahrrad-Wegen.

Mit dem Pedelec können Sie beim Fahrrad fahren entspannen.

eVelo fahren am Bostalsee
eVelo fahren am Bostalsee - © Marcus Gloger

Aber Sie können in dem Bundes-Land Saarland auch viel wandern.

Es gibt:

  • Fernwander-Wege
    und
  • Premiumwander-Wege.

Ein Fernwander-Weg ist zum Beispiel der Saar-Hunsrück-Steig.

Der Saar-Hunsrück-Steig beginnt in dem Ort Perl.

Der Ort Perl liegt an der Mosel.

Der Saar-Hunsrück-Steig führt durch den National-Park

Hunsrück Hochwald.

Insgesamt ist der Saar-Hunsrück-Steig 410 Kilometer lang.

Auf dem Saar-Hunsrück-Steig sehen Sie die Flüsse

  • Saar
  • Mosel
  • Nahe
  • Rhein

Und Sie können die schöne Natur genießen.

Wandern im Dreiländereck
Wandern im Dreiländereck - © Marcus Gloger

Premiumwander-Wege sind zum Beispiel die 7 Saarland Tafel-Touren.

Premium bedeutet:

Eine Sache hat eine hohe Qualität.

Ein Premiumwander-Weg hat ein Siegel.

Das Siegel zeigt:

Dieser Wander-Weg ist besonders schön.

Und diese Wander-Wege sind sehr gut ausgeschildert.

Auf einem Premiumwander-Weg erleben Sie viel Natur.

Sie sehen:

  • wilde Bäche
  • Streuobst-Wiesen
  • Buchen-Wälder
Wandern mit Aussicht
Wandern mit Aussicht - © Eike Dubois

Und Sie können sich auf dem Premiumwander-Weg

sehr gut entspannen.

Weil es keinen Lärm wie in der Stadt gibt.

Das Bundes-Land Saarland hat über 60 Premiumwander-Wege.

Idyllische Wanderwege
Idyllische Wanderwege - © Marcus Gloger

Besuchen Sie uns auch auf