Loading...

Video abspielen

© Marc Schweitzer

Mehr Spazier- und Wandertipps

Auf vielen Spazier- und Wanderwegen ist man der Natur ganz nah. Man sieht Berge, Bäume, Flüsse oder auch mal Kunst!

Diese Wege sind noch nicht nach „Reisen für Alle“ zertifiziert.

Unsere Traumschleifchen – kurze Premium-Spazierwege

Die „Traumschleifen“ sind besonders schöne Spazierwege, die nur 2-6 Kilometer lang sind. Hier erlebt man auf einer kurzen Strecke tolle Aussichten, Felsen, Bäche oder verschiedene Landschaften. Oft gibt es unterwegs noch etwas, das man besichtigen kann.

Weitere Informationen: www.saarschleifenland.de/Premiumwanderregion/Traumschleifchen und www.wanderinstitut.de/premium-spazierwanderwege/wege/saarland/

Mehr Spazier- und Wandertipps

  • Spaziergang am Saarufer am Merziger Hafen
  • Rund um den Noswendeler See
  • Stausee Losheim mit Seegarten
  • Burbacher Weiher in Saarbrücken
  • Erlebnisort Reden mit Gondwana Prähistorikum
  • Rundweg Ökosee Dillingen mit außergewöhnlicher Vogelwelt
  • Kleiner Weiherrundweg mit Barfußpfad in Oberesch

Diese Wege sind noch nicht nach „Reisen für Alle“ zertifiziert.

Diese und andere Spazier- und Wandertipps finden Sie in dem Buch von Melanie Schmitt (siehe Bildergalerie). Der Ratgeber stellt 21 Ausflugsziele im Saarland vor, die inklusive und abwechslungsreiche Naturerlebnisse ermöglichen. Das Buch spricht vor allem Gehbehinderte, Senior*innen und Familien mit Kinderwagen an. 
Die Autorin ist selbst gehbehindert und hat alle Vorschläge selbst getestet.

Besuchen Sie uns auch auf